- Anzeige -


19.05.14 - SaaS/Cloud-Telegramm


Die IT-Service-Dienstleisterin Beck et al. Services und Amazon Web Services haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, die die Orchestrierung bestehender IT-Leistungen mit hochverfügbaren Cloud-Diensten voranbringen soll
IBM realisiert einen neuen Cloud-Marktplatz, auf dem das eigene Cloud Computing-Portfolio mit Angeboten von Partnern und Drittanbietern erweitert wird



19.05.14 - Ramco Systems erweitert ERP-Branchenlösung für Zementindustrie um übergreifendes APO-Modul
Ramco Systems ergänzt das Leistungsspektrum ihrer Cloud-Branchenlösung "Ramco ERP on Cloud for Cement Manufacturer" um ein optionales APO-Modul (Advanced Planner & Optimizer), das die Optimierung der gesamten Distributionskette in der Zementindustrie erlaubt. Zusätzlich bietet Ramco gemeinsam mit dem in 190 Ländern vertretenen Elektronikkonzern Schneider Electric künftig eine "Advanced Process Control"-Lösung für die Zementindustrie an, das insbesondere die Optimierung des Ofen- und Mühlenbetriebes in punkto Produktivität, Energieverbrauch und Emissionsausstoß unterstützt.

19.05.14 - Umfassende Cloud Computing-Lösung inklusive Branchensoftware für Kanzleien
Die Kanzlei wird mobil – mit "BackStor Online-Kanzlei" der Sachsen DV Betriebs- und Servicegesellschaft bekommen jetzt Rechtsanwälte und Notare eine sichere Softwarelösung aus der Cloud. Speziell für die Belange von Kanzleien wird die Rechtsanwalts-Software Haufe "Advolux" monatlich zur Miete angeboten. Auf diese kann über das Internet von jedem mobilen Endgerät wie Tablet, Smartphone oder Notebook aus zugegriffen werden. Zudem stehen optional Office-Programme und E-Mail über den Cloud Computing-Service mobil zur Verfügung.
Weitere Programme, wie zum Beispiel eine Diktat-Software oder individuelle Lösungen, können flexibel in das Nutzungspaket aufgenommen werden. Zugriff, Zuverlässigkeit sowie der Schutz für die Mandantenakten sind dabei mit höchster Sicherheit gegeben. Der Geheimnisschutz gem. §203 StGB wird laut Herstellerangaben vollständig gewahrt. So können Dokumente und Informationen zum Beispiel unterwegs, vor Gericht oder beim Klienten vor Ort aufgerufen werden. Das Rechenzentrum von BackStor arbeitet nach den strengen deutschen Datenschutz-Richtlinien und hält die Compliance ein.

19.05.14 - Hochverfügbare Cloud Computing-Services: Beck et al. Services schließt strategische Partnerschaft mit Amazon Web Services
Die IT-Service-Dienstleisterin Beck et al. Services und Amazon Web Services haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, die die Orchestrierung bestehender IT-Leistungen mit hochverfügbaren Cloud-Diensten voranbringen soll: Beide Partner werden ihr Portfolio so kombinieren, dass skalierbare und effiziente Business-Cloud-Lösungen für eine flexible IT- Organisation entstehen. Das hat zwei zentrale Vorteile für Unternehmen: schnellere Bereitstellung von Business-Services sowie verbesserte Servicequalität.
Konkret sollen die gemeinsamen Lösungen dahingehend greifen, bestehende On Premise-Infrastrukturen wie Private Clouds durch elastische Cloud Computing-Ressourcen zu erweitern, entsprechende Architekturen zu designen, Sicherheitskonzepte vorzuhalten und dauerhaften Support zu managen; aber auch virtuelle Testumgebungen zu schaffen oder auch kollaboratives Arbeiten über virtuelle Server abzuwickeln ohne die Herrschaft über die eigenen Daten zu verlieren.
Als spezialisierte Operations-Partnerin unterstützt Beck et al. Services ihre Kunden dabei, das Architektur-Design zu erarbeiten, Datensicherheit zu gewährleisten sowie bestehende Anwendungen sukzessive mit virtuellen private Clouds bei Amazon Web Services zu integrieren.

19.05.14 - IBM realisiert gemeinsam mit Drittanbietern neuen Cloud Computing-Marktplatz und baut die eigenen PaaS-Angebote rund um "BlueMix" aus
IBM realisiert einen neuen Cloud-Marktplatz, auf dem das eigene Cloud Computing-Portfolio mit Angeboten von Partnern und Drittanbietern erweitert wird. Vor allem auf die Anforderungen von Softwareentwicklern, IT-Managern und Führungskräften ist der IBM Cloud marketplace ausgerichtet. Für Softwareentwickler baut IBM zudem die PaaS-Angebote rund um "BlueMix" aus. Insgesamt stellt IBM 30 zusätzliche Cloud Computing-Services zur Verfügung, darunter auch Lösungen für Big Data und Analytics-as-a-Service (in Anlehnung an SaaS – Software-as-a-Service). In San Francisco gründet IBM darüber hinaus die erste BlueMix Garage. Dort können junge Startups gemeinsam mit IBM innovative Cloud Computing-Anwendungen konzipieren und entwickeln.
Auf einem zentralen Cloud-Marktplatz bündelt IBM zukünftig ihr eigenes Cloud Computing-Portfolio mit den Services von Partnern und Drittanbietern. In erster Linie fokussieren sich die Cloud-Angebote auf die drei Kundengruppen Softwareentwickler, IT-Manager und Führungskräfte. Über den neuen IBM Cloud-Marktplatz können sich Kunden über aktuelle Cloud Computing-Angebote informieren, neue Cloud-Anwendungen testen und Cloud-basierte Services kaufen. Mit dem Start des Marktplatzes will IBM ihre Position für Cloud-basierte Services wie SaaS (Software-as-a-Service), PaaS (Platform-as-a-Service) und IaaS (Infrastructure-as-a-Service) untermauern.
Gemeinsam mit Partnern bietet IBM online mehrere hundert Cloud-Services an. Hierzu gehören ein Pool aus mehr als 100 SaaS-Lösungen sowie zahlreiche PaaS-Leistungen aus dem IBM Angebot BlueMix. Zudem haben Kunden Zugriff auf das IaaS-Portfolio aus der IBM SoftLayer Cloud und Cloud-Services zahlreicher Drittanbieter.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

16.05.14 - Brodos setzt auf Cloud Computing-Services für mehr Skalierbarkeit im Geschäftsbetrieb

16.05.14 - Amazon Web Services erhält vom US-Verteidigungsministerium die Provisorische Autorisierung für alle US-Regionen

16.05.14 - TUI InfoTec erfolgreich nach ISO/IEC 27001:2005 zertifiziert

16.05.14 - Docker und Red Hat erweitern Zusammenarbeit bei Container-Technologien

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...