Sie sind hier: Startseite » SaaS » IT-Management

IT-Management


Im Überblick

  • Updates für die SaaS-Lösung "BMC Helix"

    BMC, Anbieterin von Softwarelösungen für das "Autonomous Digital Enterprise", kündigte neue Innovationen für die Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung "BMC Helix" an. Diese sollen Unternehmen dabei unterstützen, komplexe IT-Abläufe besser zu verwalten und zu automatisieren sowie Anwendungs- und Daten-Workflows in jeder hybriden Umgebung zu orchestrieren, um eine verbesserte Erfahrung für Mitarbeitende und Kundschaft zu ermöglichen.



Kostenloser PMK-Verlags-Newsletter
Ihr PMK-Verlags-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


18.11.13 - Gehostete Managed Services nach deutschem Datenschutzrecht

05.11.13 - SaaS-basierte Monitoring-Lösung für Cloud Computing sowie virtualisierte, On-Premise- und verteile Netzwerk-Umgebungen

28.08.13 - Mit "Fujitsu ITMaaS" ergänzt Fujitsu ihr bestehendes Cloud Computing-Portfolio

03.05.13 - Kaseya erweitert IT-Systemmanagement um komplette Cloud-basierte Lösung und leistungsstarke Tools

04.03.13 - Hewlett-Packard stellt neue Software-as-a-Service-Lösungen für Softwareentwicklung und IT-Betrieb

09.11.12 - Mobile Device Management: Lösung zur optimierten Verwaltung und Absicherung firmeneigener und privater mobiler Endgeräte

03.09.12 - Als Beta-Version im SaaS-Modell: Quest Software stellt "Foglight" for Windows Azure Applications vor

27.07.12 - Kaseya erweitert ihre Cloud-basierte Produktlinie für das IT-Systemmanagement um flexible Einstiegslösung

04.05.12 - SaaS-Lösung "Stratus" bietet umfassende Übersicht über den Endanwender-relevanten Teil der IT-Infrastruktur

14.03.12 - Mit SaaS-DCIM-Lösung von Nimsoft kann der Energieverbrauch in Rechenzentren optimiert werden

21.02.12 - CeBIT 2012: "Mobile Device Workplace Management" in der Cloud

22.09.15 - Als SaaS-Lösung: Neuer "bintec Cloud NetManager" - einfach und sicher WLAN-Netze installieren und überwachen

03.11.17 - Cisco stellt System-Management-Plattform und -Strategie für UCS und HyperFlex vor

15.05.18 - FNT erschließt mit neuer SaaS-Lösung zusätzliche Märkte

31.07.18 - Cloud-Anwendungen auf jeder beliebigen Public Cloud-Plattform von Drittanbietern überwachen und testen

06.11.18 - SaaS-Lösung für das globale Management von sekundären Daten und Anwendungen ein, das einfach, intelligent, proaktiv und hochgradig effizient ist

27.11.18 - "Avi SaaS" vereinfacht Anwendungsbereitstellung aus der Cloud

06.08.20 - "VMware vRealize Operations Cloud" unterstützt Unternehmen bei Optimierung, Planung und Skalierung ihrer Cloud-Implementierung

22.12.20 - FNT Software ergänzt Cloud Computing-Angebot um neue Lösungen für Infrastruktur-Management

27.05.22 - Hybrid-Cloud-Management-Lösung von Micro Focus ab sofort als SaaS verfügbar

28.07.22 - Micro Focus stellt neue SaaS-Funktionen für Network Operations Management (NOM) vor

12.01.23 - Mehr Transparenz in hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen

24.01.23 - Integration, Automatisierung und Orchestrierung kritischer Daten- und Anwendungs-Workflows

Meldungen: IT-Management

  • "NOM Reporting" als SaaS-Option

    Micro Focus gibt die Verfügbarkeit der neuesten Version seiner umfassenden Network Operations Management (NOM)-Lösung für Unternehmen, Managed Service Providers (MSPs) und Behörden bekannt.

  • "Micro Focus HCMX SaaS" auf AWS Marketplace

    Micro Focus gibt bekannt, dass die bewährte "Micro Focus Hybrid Cloud Management X"-Lösung (HCMX) ab sofort als Software-as-a-Service-Version (SaaS) verfügbar ist. HCMX vereint Hybrid-Cloud- und On-Premise-Fulfillment-Prozesse durch die Bereitstellung von Self-Service-Ressourcen einschließlich integrierter transparenter Kostenkontrolle und Governance.

  • Management für interne sowie externe Netzwerke

    Die FNT ergänzt ihr Cloud-Portfolio: Ab sofort bietet das Unternehmen mit FNT Data Center Management, FNT Enterprise Connectivity Management (Internal Network) und FNT Enterprise Connectivity Management (External Network) drei neue, standardisierte Software-as-a-Service (SaaS)-Lösungen. Damit können Unternehmen ihre Prozesse rund um das Management ihrer Rechenzentren sowie ihrer internen und externen Netzwerke optimieren. Mit den neuen SaaS-Angeboten erweitert FNT Software ihr Portfolio an innovativen Cloud-Lösungen für das ganzheitliche Management von IT- und Rechenzentrums-Infrastrukturen. So werden die bisherigen sechs Lösungen für die Bereiche Telekommunikation, Rechenzentren und Enterprise-IT um Lösungen für Data Center Management sowie internes und externes Enterprise Connectivity Management ergänzt.

  • Selbststeuernder Cloud-Betrieb

    VMware gab die Verfügbarkeit von "VMware vRealize Operations Cloud" bekannt, das als eigenständige Lösung für das IT-Betriebsmanagement ab sofort als Software-as-a-Service (SaaS) bereitgestellt wird. Der neue Service ermöglicht konsistenten Betrieb der "VMware Hybrid Cloud" und hilft Kunden, ihre betriebliche Agilität zu verbessern, schnell zu skalieren, Innovationen zu beschleunigen und die Flexibilität zu erhöhen. In Verbindung mit "VMware vRealize Log" Insight Cloud und "VMware vRealize Network Insight Cloud" bietet VMware jetzt eine branchenführende Betriebslösung für skalierbare Private, Hybrid und Multi-Cloud-Implementierungen über strukturierte und unstrukturierte Datenquellen hinweg.

  • Vereinfachte Verwaltung von Anwendungsdiensten

    Unternehmen mit Cloud-/Multi-Cloud-Umgebungen oder hybriden Umgebungen können in Zukunft Anwendungen per Online-Dienst leichter bereitstellen. Mit dem neuen "Avi SaaS" überwinden sie die Einschränkungen von ADC-Appliances (Application Delivery Controllers), die nicht für die Public Cloud konzipiert waren. Mittels Avi SaaS können sie ab sofort Anwendungsdienste wie Load Balancing, Web Application Firewall (WAF), Global Server Load Balancing (GSLB) und Service Mesh für Container einfach konfigurieren und verwalten. Der Anbieter Avi Networks ist Spezialist für automatisierte Application Delivery Services in Multi-Cloud-Umgebungen und intent-based Application Services.

  • SaaS-basierende Managementlösung

    Cohesity stellte "Cohesity Helios" vor, einer auf SaaS basierenden Managementlösung, mit der Kunden ihre sekundären Daten und Anwendungen global über ein einziges Dashboard anzeigen, verwalten und bearbeiten können. Sie profitieren von leistungsstarken Analyse- und Machine Learning (ML)-Funktionen, die wertvolle Erkenntnisse aus ungenutzten Daten liefern. Heute speichern Unternehmen ihre sekundären - also alle nicht produktiven - Daten und Anwendungen nicht mehr nur in ihrem Rechenzentrum.

  • SaaS-basiertes Monitoring von Cloud-Anwendungen

    Keysight Technologies hat das Visibility-Portfolio ihrer Ixia Solutions Group um Hawkeye Express erweitert, eine Software-as-a-Service (SaaS)-Erweiterung der Netzwerkanalyse- und Monitoring-Plattform "Hawkeye". "Hawkeye Express" ermöglicht es, Cloud Computing-Anwendungen auf jeder beliebigen Public Cloud-Plattform von Drittanbietern zu überwachen und zu testen, um eine konsistente Qualität of Experience (QoE) für Endbenutzer zu gewährleisten.

  • Einfach zugängliche SaaS-Anwendung

    FNT Software, Anbieterin integrierter Softwarelösungen für die Dokumentation und das Management von IT- und Telekommunikationslösungen sowie Rechenzentren, kündigte offiziell den Launch der neuen Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung von "FNT ServicePlanet" an. Damit sind IT-Organisationen schneller in der Lage, ihren IT-Leistungskatalog zu harmonisieren und die zentral zu steuern. Dies erlaubt es IT-Verantwortlichen anwenderfreundliche Leistungsbeschreibungen zu pflegen - der Kunden steht im Mittelpunkt.

  • System-Management as-a-Service

    Cisco präsentiert mit "Intersight" eine Management- und Automatisierungsplattform für "Cisco Unified Computing System" und "Cisco HyperFle"x. Intersight stellt System-Management as-a-Service bereit, was isolierte On-Premise-Management-Infrastrukturen überflüssig macht und damit den Betrieb von Rechenzentren erheblich vereinfacht. Über maschinelles Lernen, Analysen und Automation deckt Cisco Intersight das komplette System-Lifecycle-Management ab.

  • Cloud-basiertes WLAN-Management

    Die bintec elmeg GmbH erweitert das WLAN Produkt- und Lösungsportfolio um ein Cloud-basiertes WLAN-Management-System zur lückenlosen Überwachung von WLAN-Netzen. Der "bintec Cloud NetManager" ermöglicht ein zentrales, controllerloses Management aus der Cloud für jede Unternehmensgröße. Das skalierbare, mandantenfähige System ermöglicht es, sowohl zahlreiche sehr kleine Netze, sehr große Campusprojekte als auch auf viele Standorte verteilte Netze zu managen. Alle aktuellen bintec Access Points können mit dem Cloud NetManager überwacht und verwaltet werden.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen