Sie sind hier: Startseite » Markt » Tipps und Hinweise

Tipps und Hinweise


Im Überblick

  • Potential von WaaS zu entfalten

    Die Arbeitswelt entwickelt sich rasant weiter und hybride Arbeitsmodelle sind längst die Norm. In dieser dynamischen Landschaft ist die Art und Weise entscheidend, wie Mitarbeitende das Gerätemanagement ihres Arbeitgebers wahrnehmen.



Kostenloser PMK-Verlags-Newsletter
Ihr PMK-Verlags-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


19.01.23 - Drei Schritte zur Vorbereitung auf die neue Ära der KI

19.01.23 - Managed-Platform-Modelle mit einem Cloud-agnostischen Ansatz bieten eine hohe Flexibilität und unterstützen unterschiedliche Betriebsmodelle

20.01.23 - Sieben schlagkräftige Argumente für Cloud-basierte DBaaS-Lösungen

23.01.23 - So kommen IT-Teams bei der Cloud-Migration nicht ins Schwitzen

27.01.23 - Fünf Tipps für einen herrlich langweiligen Betrieb von Cloud-Anwendungen

30.01.23 - Einfallstor Cloud: Wie man Daten diebstahlsicher macht

31.01.23 - Tipps für eine optimale Datenverwaltung beim Umstieg auf ein hybrides Rechenzentrum

14.02.23 - Sustainability in der IT: Fünf konkrete Nachhaltigkeitstipps für jedes Rechenzentrum

01.03.23 - Digital Wallets: Mit diesen drei Maßnahmen wird die digitale Brieftasche sicher

06.03.23 - Mit Managed Security Services geschäftsfähig bleiben

10.03.23 - Vier kritische Fragen, die Unternehmen ihrem Anbieter von Managed Security Services stellen sollten

20.03.23 - Warum Cloud-Fax beim Datenaustausch mehr Sicherheit bietet als E-Mails

27.03.23 - In Sachen Datensicherheit soll sich kein Unternehmen auf den Cloud-Anbieter verlassen

27.03.23 - Der Weg zur E-Mail-Infrastruktur in der Cloud ist nicht so schwer wie man glaubt

29.03.23 - Die Supercloud ist die nächste Stufe von Cloud Computing

11.04.23 - KI hilft bei der Priorisierung - Ein intuitives ITSM-Tool hilft Unternehmen bei der Priorisierung wichtiger Aufgaben

21.04.23 - Von der Datenbank-Automatisierung bis zur Cloud-Agnostik

26.04.23 - Was spricht für Managed Open Source in der Datenbankverwaltung?

10.05.23 - Bei der Entwicklung einer Cloud-Strategie müssen viele Weichen richtig gestellt werden

30.05.23 - Cloud Computing – auch eine Frage der IT-Sicherheit

13.06.23 - Azure Active Directory und die neuen Schwachstellen

15.06.23 - Bei einer resilienten Supply Chain handelt es sich mitnichten um ein starres Gebilde mit unumstößlichen Prozessen

20.06.23 - Schlüsselfaktoren moderner Datensicherung in Unternehmen

10.07.23 - In einem ersten Schritt müssen Unternehmen das erforderliche Cloud-Know-how aufbauen

11.07.23 - Welchen Einfluss hat künstliche Intelligenz auf die zukünftige Arbeitswelt?

12.07.23 - IaaS-Lösungen sind frei skalierbar und lassen sich nahtlos an Belastungsspitzen oder einen temporären Mehrbedarf an Leistung anpassen

13.07.23 - Ein Schritt zu einem modernen Netzwerk ist ein einheitliches und zentrales Management der gesamten Umgebung – vom lokalen Rechenzentrum bis in die Cloud

31.07.23 - Wie sich der Datentransfer in den letzten Jahren immer mehr in Richtung Cloud bewegt und welche Chancen und Risiken für Anwender daraus entstehen

10.08.23 - In der Regel verfolgen Cloud Computing-Anbieter einen Shared-Responsibility-Ansatz

28.08.23 -Wie sich Preisrisiken in der Public Cloud vermeiden lassen

30.08.23 - In vielen Unternehmen betrachten Mitarbeiter die IT-Abteilung nicht als Partner und Berater, sondern als eine Art entrückte, graue Eminenz

20.09.23 - "SAP Industry Cloud" macht Innovationen flexibel einsetzbar

22.09.23 - Gute Gründe, warum Banken ihre Legacy-Umgebung modernisieren und in die Cloud migrieren sollten

25.09.23 - Datendiebstahl über Cloud-Speicherdienste: Industrieunternehmen in Osteuropa betroffen

26.09.23 - Ende der Debatte: Warum agentenlose Lösungen im Bereich Cloud Native keine echte Sicherheit bieten

27.09.23 - Wie Unternehmen ihre IT-Landschaft durch Zero-Trust-Prinzipien sicherer gestalten

29.09.23 - Warum Fertigungsunternehmen die Flexibilität der Cloud benötigen

04.10.23 - Keine Angst vor der Multi-Cloud: Wie Unternehmen die Herausforderungen meistern

09.10.23 - Vier zentrale Herausforderungen für das Customer Engagement in der SaaS-Branche

16.10.23 - Drei Möglichkeiten, wie Cloud Native Processors den Betreibern von Rechenzentren helfen können, das Thema Nachhaltigkeit besser anzugehen

16.10.23 - In sieben Schritten zur gelungenen Cloud-Migration

20.10.23 - Mit DaaS wandeln sich Investitionskosten in laufende Kosten und das bei maximaler Flexibilität in Sachen Skalierbarkeit und gleichzeitiger Planungssicherheit

24.10.23 - Enterprise Service Management: Fünf Vorteile in Bezug auf Kosten und Compliance

24.10.23 - Unveränderlicher Speicher ist die sichere Speicherstrategie auch für Multi-Cloud-Umgebungen

27.10.23 - Unternehmen überdenken ihre Cloud-Strategien – und verlagern mehr Workloads in die Private Cloud

31.10.23 - Cloud-Anbieter-Wahl: Fünf Hindernisse, die ins Geld gehen

31.10.23 - Durch eine SASE-Architektur gewinnen Unternehmen sehr viel Flexibilität

17.11.23 - Drei Tipps für kleine Unternehmen zum Durchbruch auf dem Amazon Marketplace

22.11.23 - Auswirkungen des Cloud Acts auf die Datenspeicherung von deutschen Unternehmen

18.12.23 - Was bei der Umsetzung des NIST-Entwurfs entscheidend sein wird

20.12.23 - Worauf ist bei der Auswahl eines DRaaS-Providers zu achten?

08.01.24 - Es gibt keine verbindliche Definition des Begriffs "Cloud Mindset", aber einige Vorstellungen, was damit verbunden ist

24.01.24 - Viel spricht für die Nutzung von Datentechnologien im eigenen Cloud-Account

25.01.24 - Viele SaaS-Lösungen sind nicht ausreichend abgesichert

06.02.24 - Analyse: Cyberkriminelle können "Google Credential Provider for Windows" im Google Workspace missbrauchen

16.02.24 - So erleichtern Managed Services den Einstieg in KI und IoT

20.02.24 - So bekommen Unternehmen die Multi-Cloud in den Griff

21.02.24 - Die Green-IT-Checkliste: In fünf Schritten zu mehr Nachhaltigkeit

26.02.24 - Full-Stack Observability ist mittlerweile nahezu unumgänglich für Unternehmen, die Innovationen in zunehmend Cloud-nativen Umgebungen bereitstellen müssen

15.03.24 - Mit KI im Kunden-Support neues Wissen erzeugen – automatisiert und optimiert

25.03.24 - Der Workload sollte die Plattform bestimmen, nicht umgekehrt

05.04.24 - IT-Teams stehen in verteilten Umgebungen in der Cloud und vor allem in Hybrid-Cloud-Szenarien vor erheblichen Aufgaben, um Daten zu sichern und verfügbar zu halten

10.04.24 - AWS absichern: Was Sicherheitslösungen leisten müssen

10.04.24 - So sicher sind Daten in der Cloud

15.04.24 - Sechs Tipps für den Verkauf von IT-Services

15.04.24 - Realitätscheck Cloud first-Strategie: So behalten Unternehmen 2024 die Kosten im Blick

15.04.24 - Drei Möglichkeiten für Unternehmen, ihren Workplace-as-a-Service neu zu gestalten

Meldungen: Tipps und Hinweise

  • Proaktive Ansätze senken Kosten

    Unternehmen setzen auf die Cloud, um ihren IT-Betrieb flexibler, effizienter und sicherer zu gestalten - dies wird auch 2024 so bleiben. Einige Unternehmen, die sich mit der Migration beeilt haben, wurden jedoch enttäuscht und stellen nun zukünftige Cloud-Investitionen in Frage.

  • Transparenz in SLAs ist unerlässlich

    Laut Statista wird sich der weltweite Markt für Managed IT Services bis 2029 mehr als verdoppeln und fast 600 Milliarden US-Dollar erreichen. In der Zwischenzeit wird der Markt für Value-Added Reseller (VAR) mit einer durchschnittlichen Rate von knapp über 6 Prozent wachsen und bis 2030 mehr als 6 Milliarden US-Dollar erreichen.

  • Cloud-Security im Überblick

    Seit vielen Jahren sind Cloud-Anwendungen nun schon im Einsatz - und ebenso lange gibt es Vorbehalte gegenüber Cloud Computing. Das betrifft Unternehmen und deren Mitarbeiter gleichermaßen wie Partner und Kunden. Vor allem Sicherheitsbedenken und ein vermeintlicher Verlust der Daten- und Servicehoheit stehen dabei im Fokus.

  • Anforderungen an AWS-Sicherheit

    Die Sicherung von Software-Entwicklungs- und Betriebsprozessen ist in den letzten zehn Jahren immer schwieriger geworden. Der Großteil der Arbeitslasten wurde in die Cloud verlagert und eine größere Anzahl von IT-Fachleuten arbeitet in Fernarbeit.

  • Das Datenvolumen wächst ständig

    Daten cyberresilient zu schützen, zu sichern und wiederherstellen zu können, ist für große Unternehmen oder für den gehobenen Mittelstand eine Aufgabe, die ohne den Einsatz von Künstlicher Intelligenz oder Machine Learning nicht mehr zu bewältigen ist. KI und ML helfen einerseits, sensible Datenbestände zu identifizieren und sie vor Cyberangriffen zu schützen.

  • Ausblick 2024: Public oder Private Cloud?

    Der Channel durchläuft bedeutende Veränderungen, die durch die anhaltenden Auswirkungen der Pandemie, die Inflation, die anhaltende Chip-Knappheit, steigende Betriebskosten und die Umstellung auf Abonnement-Modelle verursacht werden. Bei den Unternehmen zeichnet sich ein Trend ab, der darin besteht, dass sich die Unternehmen auf die Kostenoptimierung konzentrieren und gleichzeitig die Gesamtleistung und die Dienstleistungen verbessern.

  • Generative KI mit Herausforderungen

    Jeden Tag rinnt Unternehmen wichtiges Expertenwissen ihrer Mitarbeiter durch die Finger. Allerdings ist Wissen gerade in einer Zeit des massiven Fachkräftemangels und der Baby-Boomer-Rente ein kostbares Gut. Obwohl häufige Fragen und hilfreiche Antworten bereits heute in Chatsystemen abliegen, werden diese noch zu selten aufbereitet, um sinnvoll im Kundenkontakt genutzt werden zu können.

  • Nicht überstürzt in DRaaS-Tools investieren

    Die Notwendigkeit, im Falle eines Datenverlusts die Daten vollständig, schnell und weitestgehend automatisiert wiederherstellen zu können, heizt den Disaster-Recovery-Markt an. Laut einer amerikanischen Studie liegen die Kosten eines Systemausfalls bei KMU und Großunternehmen derzeit bei 300.000 US-Dollar und mehr pro Stunde und es kann davon ausgegangen werden, dass die finanziellen Folgen in Deutschland ähnlich sind.

  • KI-gestützte Observability und Automatisierung

    Unternehmen kämpfen mit der zunehmenden Komplexität der Cloud. IT-Teams brauchen daher neue Möglichkeiten, um Probleme über den gesamten Technologie-Stack hinweg - von Mainframes bis hin zu Multi-Cloud-Umgebungen - zu erkennen und auf sie reagieren zu können: "Full-Stack Observability".

  • Öffentliche Clouds nutzen

    Um IT-Systeme zukunftssicher zu machen, führt kaum ein Weg am Thema Nachhaltigkeit vorbei. Die Nachfrage nach "grüner IT" steigt und ist für Unternehmen ein immer wichtigerer Faktor. Welche Maßnahmen sie ergreifen können, um ihre IT energieeffizient zu machen, zeigt die Green-IT-Checkliste von Consol.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen