- Anzeige -


Sie sind hier: Startseite » Markt

SaaS-On demand-Markt


Im Überblick

  • Nur ein Drittel hat längere IoT-Erfahrung

    Die Digitalisierung erklimmt die nächste Stufe: Für Unternehmen geht es nicht mehr nur darum, ihre Produkte oder Fabrikanlagen digital zu vernetzen. Sie sehen sich inzwischen zunehmend mit einer noch viel größeren Herausforderung konfrontiert: dem Aufbau von IoT-basierten Geschäftsmodellen und Eco-Systemen. Denn das ist in ihren Augen das Erfolgsmodell, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das hat die neue empirische Studie "Erfolgreiche Geschäftsmodelle mit IoT-Plattformen und Eco-Systemen" von Crisp Research in Kooperation mit maincubes ergeben. Die Befragung zeichnet erstmals ein umfassendes Meinungsbild hinsichtlich der neuen digitalen Zukunftsthemen.


Im Überblick

  • Low-Code bringt signifikante Vorteile

    DACH-Unternehmen hinken dem globalen Trend hinterher. Während Low-Code inzwischen vielerorts zum Mainstream geworden ist, sollte eine aktuelle Studie von OutSystems CIOs zum Nachdenken anregen. Seinen State of Application Development-Report bringt der Low-Code-Marktführer bereits zum sechsten Mal in Folge heraus. Die Umfrage fand unter mehr als 3.300 IT-Experten weltweit statt. Eine der wichtigsten Erkenntnisse: Im DACH-Raum verzögert sich die Einführung von Low-Code-Technologien. Während weltweit bereits 41 Prozent der Befragten erklären, dass ihr Unternehmen eine Low-Code-Entwicklungsplattform einsetzt, sind es in der DACH-Region nur 26 Prozent.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


29.04.19 - Auf der Hannover Messe 2019 zeigte Microsoft gemeinsam mit Kunden und Partnern, wie der Schulterschluss von Industrieunternehmen und Technologieanbietern in Deutschland Innovationen beschleunigt

29.04.19 - Die digitale Fabrik auf der Hannover Messe: Fraunhofer IESE, objective partner und NetApp stellen gemeinsam ihre Lösung "Shopfloor 4.0" vor

30.04.19 - Prognose: Weltweiter Umsatz mit Public-Cloud-Diensten wird 2019 um 17,5 Prozent wachsen

30.04.19 - Umfrage: Mehr als die Hälfte der befragten Unternehmen verlagert ihre unternehmenskritischen Applikationen in die Cloud

02.05.19 - Cloud-basierte Data Warehouses bieten die nötige Flexibilität, um den Speicherplatz unabhängig von den Serverkapazitäten zu erweitern

03.05.19 - "Cisco Webex"-Dienste erhalten Testat nach BSI C5-Standard

03.05.19 - Umfangreiches IT-Outsourcing: Rodenstock entscheidet sich für SpaceNet

03.05.19 - Europäische Unternehmen ignorieren beim Daten-Backup die Cloud

06.05.19 - Frost & Sullivan heraus: Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie führt verstärkt IIoT

06.05.19 - Umfrage zeigt Überwachungslücken in Public-Cloud-Umgebungen

06.05.19 - SaaS-Anbieterin Jedox investiert in Kundenzufriedenheit und Partnerfokus

07.05.19 - Edge und Cloud Computing wachsen zu einer intelligenten Infrastruktur zusammen

07.05.19 - Föderierte Digital Identity-Management-Initiative ID4me kündigte Public Beta auf CloudFest 2019 an

08.05.19 - Red Hat steigert im dritten Quartal den Umsatz um 13 Prozent auf 847 Millionen US-Dollar

08.05.19 - Neuer ETSI-Standard liefert Möglichkeit für Cloud-basierte Signaturen

08.05.19 - GK Software setzt bei Fiskalisierung auf Cloud-Lösung der Deutsche Fiskal GmbH

09.05.19 - Wegweisende Fortschritte beim Forschungsprojekt "Auditor"

09.05.19 - "Wrike Happiness Index 2019": Deutschland ist größter Befürworter von Team-Zusammenarbeit

10.05.19 - #cnetz e.V: Nach den wiederholten Cyber-Angriffen auf Politiker des Bundestages ein Zeichen setzen und eine sichere Cloud für die Arbeit auswählen

10.05.19 - Zuoras SaaS-Billigsystem erreicht in der Marktstudie von MGI Research Platz

13.05.19 - Backup- und Recovery-Lösungen: "Veritas NetBackup" jetzt auch auf dem IBM Marketplace verfügbar

13.05.19 - "Oracle Blockchain" treibt neue Geschäftsmodelle in der Mode- und Diamanten-Industrie an

14.05.19 - Partnerschaft MicroStrategy & Qvantum: "Qvantum Controlling Cloud" bietet Plug-in für MicroStrategy zum Datenaustausch in der BI Cloud

14.05.19 - Boston und Asperitas stellten auf dem CloudFest sofort einsatzfähige, immersive Cloud- und Rechnerlösungen vor

15.05.19 - Wie 5G die Datenmanagement-Strategie beeinflussen wird

15.05.19 - Bitglass erhält 70 Millionen US-Dollar Wachstumskapital

16.05.19 - Qvest Media kündigt Partnerschaft mit Avid für die Integration in Microsoft Azure an

17.05.19 - Spanning-Untersuchung zeigt Probleme bei Managed Security und Compliance Governance für Microsoft Office 365

17.05.19 - NAB Show 2019: Qvest Media launchte "Qvest.Cloud"

17.05.19 - Nordcloud zum dritten Mal in Folge im Magic Quadrant von Gartner für Public Cloud Infrastructure Professional and Managed Services, Worldwide

20.05.19 - Full-Managed IT Services und Hosting in Rechenzentren von Conet nach ISO 27001 zertifiziert

20.05.19 - HPE und Nutanix unterzeichnen weltweite Vereinbarung zur Bereitstellung von Hybrid-Cloud-as-a-Service

20.05.19 - Studie zur Cloud-Sicherheit: 40 Minuten im Durchschnitt bis zum ersten Angriff

21.05.19 - Google Cloud-Technologien: Devoteam stärkt ihre Position durch die Übernahme von Avalon Solutions

21.05.19 - Worauf Unternehmen bei der Auswahl von Cloud-Anbietern achten sollten

21.05.19 - Vertragsverlängerung und -erweiterung bis 2023: QSC AG erhält Großauftrag der Fressnapf-Gruppe zur Einführung einer SAP-Multi-Cloud-Umgebung

22.05.19 - "Talend Cloud Remote Engines" jetzt auf AWS Marketplace verfügbar: Neues Angebot bietet Funktionen für die Nutzung von Hybrid-Cloud-Umgebungen

22.05.19 - Neo4j und Google Cloud geben strategische Partnerschaft bekannt

23.05.19 - NetApp ist der Google Cloud-Technologiepartner des Jahres 2018 für Infrastruktur

23.05.19 - Capterra: "OTRS" unter Top 20 der beliebtesten ITSM-Software-Lösungen

24.05.19 - ISG ermittelt die führenden Microsoft-Dienstleister Deutschlands

24.05.19 - Google setzt auf DataStax, um die Nachfrage von Unternehmen zu decken, "Apache Cassandra" in der Cloud zu betreiben

27.05.19 - Umfrage: Der Trend geht zu diversifizierten Cloud-Modellen

27.05.19 - Cloud immer wichtiger: Dies gilt nicht nur für das Management und Monitoring

28.05.19 - "Cloud Technology Academy" schult Mitarbeiter in der Anwendung und Entwicklung von Cloud-Technologien

28.05.19 - CGI übernimmt Acando: Mit dem Zusammenschluss stärkt CGI ihre Position als führendes Business- und IT-Beratungsunternehmen

29.05.19 - Thycotic: Nachfrage nach Cloud-PAM-Lösung stieg um 643 Prozent

31.05.19 - Cloudian startet weltweites Programm für Managed Services Provider

03.06.19 - Gesamtkonzept für das Security-Lifecycle-Management in der Cloud

03.06.19 - Salesforce-Dienstleistungen für den deutschen Mittelstand sind noch ausbaufähig

04.06.19 - All for One Group AG: Cloud Services & Support-Erlöse plus 22 Prozent

04.06.19 - Die Hälfte der deutschen Unternehmen sehen die Blockchain nicht als "Game Changer"

05.06.19 - Outsourcing-Markt in DACH: Die wichtigsten Ergebnisse des aktuellen "EMEA ISG Index"

05.06.19 - IT-Service Management-Studie: Jeder dritte deutsche Arbeitnehmer von fehlender Erreichbarkeit der IT genervt

05.06.19 - Banken und Finanzdienstleister müssen ihre Transaktionsdienste ab September 2019 durch Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung absichern - Doch um sensible Daten zuverlässig zu schützen, sollten Unternehmen mehr tun als das

06.06.19 - Heiko Maneth ist neuer itSMF-Vorstandsvorsitzender

06.06.19 - Was ist das Internet der Dinge, was bedeutet IIoT und wer nutzt was?

07.06.19 - Drei Tipps zur Absicherung von Public-Cloud-Ressourcen

07.06.19 - Tata Communications und Cisco redefinieren Unternehmensnetzwerke in der Multi-Cloud-Welt mit neuer Managed SD-WAN-Lösung

10.06.19 - Report: Einsatz von Cloud-Lösungen im Bereich Cybersicherheit in Unternehmen wird in den nächsten ein bis zwei Jahren auf 65 Prozent ansteigen

10.06.19 - Datenschutzverletzungen in der Cloud: An lediglich 11 Prozent trägt der Provider die Schuld

10.06.19 - Neue Praxis-Seminare: Cloud-Einsatz in regulierten Branchen

11.06.19 - Veraltete Anbieter von Load-Balancern werden schon bald vom Markt verschwinden

12.06.19 - Ralf Lommel ist neuer Area Director DACH bei Cherwell Software

12.06.19 - DocuWare Gruppe erzielt 46,6 Millionen Euro Umsatz in 2018 - "DocuWare Cloud" bleibt bei KMU erste Wahl

14.06.19 - Datenmanagement: Deutsche Unternehmen wollen mehr aus ihren Daten herausholen

14.06.19 - Datenschutzverletzungen in der Cloud: An lediglich 11 Prozent trägt der Provider die Schuld

17.06.19 - Securepoint startet Mietmodelle für Firewall und E-Mail-Archivierung

17.06.19 - Microsoft: Neuheiten zu künstlicher Intelligenz in Cloud- und Edge-Szenarien angekündigt

18.06.19 - Studie: 97 Prozent aller Unternehmen verfolgen bei geschäftskritischen Anwendungen eine Multicloud-Strategie

18.06.19 - Künstliche Intelligenz (KI) treibt die Automatisierung von Service-Integration und -Management (SIAM) voran

18.06.19 - Getronics kooperiert mit "HeleCloud", um das "Centre of Excellence" für Amazon Web Services zu gründen

21.06.19 - Informatica erweitert Support für "Google Cloud Platform" mit Cloud-Native-Angebot und verbesserter Konnektivität und optimierter Ausführung, um Cloud Data Warehousing, Marketing Data Lakes und Machine Learning-basierte Initiativen voranzutreiben

21.06.10 - Die KI-basierte SaaS-Lösung "Iron Mountain InSight" hilft Organisationen den Wert der eigenen Daten zu erkennen und neue Einnahmequellen zu erschließen

21.06.19 - Cloud- oder Mobility-Strategie - Fünf Schritte für mehr Sicherheit in der Cloud

24.06.19 - Tenable im "Google Cloud Security Command Center" integriert

24.06.19 - Trotz Brexit-Verunsicherung: Sourcing-Markt in EMEA klettert im ersten Quartal auf Rekordhöhen

24.06.19 - Gartner: PaaS wird vorherrschendes Plattform-Delivery-Modell für die Zukunft

25.06.19 - Devoteam baut ihre Position bei Google Cloud durch den weiteren Ausbau der vor sieben Jahren gestarteten strategischen Partnerschaft mit Google aus

25.06.19 - Veeam erreicht über 1 Milliarde US-Dollar Auftragsvolumen, festigt Position im Cloud-Datenmanagement

25.06.19 - "Talend Cloud Remote Engines" jetzt auf AWS Marketplace verfügbar

26.06.19 - Zeit zu handeln: CIOs müssen Entwickler-Teams entlasten

26.06.19 - "McAfee Mvision Cloud" the First CASB Solution to Achieve AWS Security Competency Status and AWS Well-Architected Designation

27.06.19 - Neue Sicherheits-Standards für Apps und Cloud Computing-Dienste umsetzen

27.06.19 - Studie: Unternehmen werten IoT-basierte Geschäftsmodelle und Eco-Systeme als Erfolgsgarant für die Zukunft

27.06.19 - Verfügbarkeit von "HID Authentication Service" für IAM-Cloud-Plattform

28.06.19 - Rackspace unterstützt "Eagle Eye" beim Umstieg auf die Google Cloud

28.06.19 - Consol gibt Tipps, wie auch der Mittelstand die Cloud effizient nutzen kann

01.07.10 - Informatica erweitert Support für "Google Cloud Platform" mit Cloud-Native-Angebot

01.07.19 - OVH kooperiert mit Platform9 und bietet Managed Kubernetes auf den dedizierten Bare-Metal-Servern an

Meldungen: Markt

  • In der Cloud und im heimischen Rechenzentrum

    Die heutige vernetzte Welt basiert auf der Datenzugänglichkeit von überall, zu jeder Zeit und auf jedem Gerät. Die Geschwindigkeit und Agilität, die mit Hosting-Diensten und -Anwendungen in der Cloud einhergeht, sind für den Erfolg zentral. Die damit verbundenen Vorteile haben Unternehmen in den letzten Jahren gezwungen, zumindest einige und in manchen Fälle sogar alle ihre Anwendungen oder ihre Infrastrukturen in die Cloud zu migrieren. Der Anteil in der Cloud gehosteter Workloads von Unternehmen ist Experten zufolge wohl bereits höher als 80 Prozent.

  • Spear-Phishing gegen DevOps-Mitarbeiter

    Immer häufiger erhalten Hacker Zugriff auf die Public-Cloud-Ressourcen von Unternehmen und Organisationen. Die Ursache ist oft ein nachlässiger Umgang mit den Zugangsschlüsseln berechtigter Nutzer. Eine wesentliche Quelle solcher Schlüssel stellen Entwickler-Plattformen wie GitHub dar, auf denen Mitglieder der DevOps-Teams oft auch vertrauliche Informationen ablegen, die sich in Skripten oder Konfigurationsdateien befinden.

  • Unterschied zwischen IoT und IIoT

    Das Internet der Dinge (Internet of Things, kurz IoT) bezeichnet die Möglichkeit, Geräte mit dem Internet zu verknüpfen. Mit dem Industrial Internet of Things (IIoT) weitet sich der Anwendungsbereich auf Produktionsprozesse in der Industrie aus. FP, Spezialist für sichere Kommunikation, erklärt, was das IIoT vom IoT unterscheidet und welchen Nutzen es für industrielle Unternehmen hat. Die Heiztemperatur, Lichtstimmung oder Musik im Zuhause bequem per App steuern, die Rollläden bei Sonnenuntergang herunterfahren und per Kamera das eigene Zuhause von unterwegs immer im Blick haben - das IoT erleichtert viele Dinge im Alltag. Die Geräte bekommen durch die Vernetzung eine eindeutige Identität, mit der sie im Internet repräsentiert und angesteuert werden können. Sie verarbeiten mittels Sensoren erfasste Daten in Echtzeit, führen automatisiert Funktionen aus und lassen sich aus der Ferne steuern.

  • Online-Zahlungsdienste: Wann ist "sicher" sicher?

    Online bezahlen war noch nie so einfach: Die EU-Richtlinie PSD2 ("Payment Services Directive 2") mischt bereits seit Anfang 2018 die Payment-Branche auf. Sie erlaubt Unternehmen, auf Daten von Kreditinstituten zuzugreifen und begünstigt so die Entstehung neuer Finanz- und Zahlungsdienste, zum Beispiel Zahlungsauslöse- und Kontoinformationsdienste. Ab 14. September 2019 sind Banken und Unternehmen EU-weit dazu verpflichtet, diese Dienste durch Zwei-Faktor-Authentifizierung und verschlüsselte Übertragung abzusichern - doch reicht das aus, um dem hohen Schutzbedarf sensibler Kundendaten zu genügen? IT-Sicherheitsexperte Dr. Hubert Jäger von der TÜV SÜD-Tochter Uniscon rät Banken, Finanzdienstleistern und Unternehmen zu zusätzlichen Maßnahmen.

  • Die fünf Merkmale erfolgreicher MSP

    MSP sind genauso unterschiedlich wie die Services, die sie anbieten. Aber wodurch setzen sich die erfolgreichsten vom Rest der Konkurrenz ab? Die Kaseya Benchmark Survey 2019 legt in diesem Jahr ein besonderes Augenmerk auf Service-Provider mit einem jährlichen Umsatzwachstum von über 20 Prozent. Mit welchen Services und Technologietrends behalten sie in einer sich ständig wandelnden MSP-Welt die Nase vorn? Kaseya ermittelte die fünf wichtigsten Schlüsselfaktoren erfolgreicher MSP.

  • DSGVO: Fünf Tipps für klare Sicht in der Cloud

    Die Nutzung von Cloud-Services ist für viele Unternehmen eine betriebliche Notwendigkeit geworden. Werden personenbezogene Daten in die Cloud ausgelagert, gelten bei der Auswahl eines Cloud-Anbieters jedoch besondere Vorgaben durch die DSGVO. Um die Compliance-Vorgaben bestmöglich zu erfüllen, sollten Unternehmen einige wesentliche Punkte beachten. Für Cloud-Services gilt das Modell der Shared Responsibility, das heißt, dass sowohl der Anbieter als auch das nutzende Unternehmen für die Datensicherheit verantwortlich sind. Während der Nutzer dafür zu sorgen hat, dass die Datennutzung in der Cloud sicher ist, hat der Cloud-Anbieter für die Sicherheit der bereitgestellten Infrastruktur zu garantieren. Werden für personenbezogene Daten Cloud-Services genutzt, verlangt die DSGVO von den Nutzern, sich zu vergewissern, dass der Cloud-Anbieter seiner Verantwortung in ausreichendem Maße nachkommt. Unternehmen müssen also sicherstellen, dass das Datenschutzniveau, dass sie ihren Kunden zusichern, auch jenseits ihrer eigenen Infrastruktur in der Cloud aufrechterhalten bleibt.

  • Keine Digitalisierung ohne 5G

    Das Thema 5G beherrscht derzeit beinahe täglich die Nachrichten, besonders seit dem Mobile World Congress (MWC) 2019, der Ende Februar in Barcelona stattfand. So haben Huawei und Samsung auf dem Kongress ihre ersten 5G-fähigen Handy-Modelle vorgestellt. Zudem wurde das Potenzial der neuen Technologie bei einem ersten Videoanruf und einer ersten telemedizinisch betreuten Operation live unter Beweis gestellt. Und auch die Weltpolitik beschäftigt 5G: Die USA und China streiten seit Monaten wirtschaftlich wie politisch mit immer härteren Bandagen über die Vorreiterrolle beim Netzausbau. Die deutsche Politik hadert dagegen noch mit sich und ihrer Rolle im internationalen Wettstreit. Und läuft so mehr denn je Gefahr, den technologischen Anschluss zu verpassen.

  • Grundlage für anstehende Pilotzertifizierungen

    Das Ziel des Forschungsprojektes "Auditor" ist, eine EU-weite nachhaltig anwendbare Datenschutzzertifizierung von Cloud-Diensten zu konzeptionieren, exemplarisch umzusetzen und zu erproben. Nun haben die Projektpartner einen wesentlichen Meilenstein erreicht: Mit der Neufassung des Kriterienkatalogs liegt ab jetzt ein Prüfstandard für die Datenschutz-Zertifizierung von Cloud-Diensten gemäß den Anforderungen der EU-Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) vor. Ein Cloud-Anbieter muss in seiner Rolle als Auftragsverarbeiter Vorschriften erfüllen, um seine Datenverarbeitungsvorgänge zertifizieren zu lassen. Durch den "Auditor"-Kriterienkatalog werden die technikneutralen Vorschriften der DSGVO in prüffähige, normative Kriterien übersetzt.

  • Sechs Gründe für Cloud-basiertes Data Warehouse

    Ein Data Warehouse, das Daten aus verschiedenen Quellen zusammenfasst, um sie analysieren und darauf reagieren zu können, ist heute entscheidend für den Geschäftserfolg. Denn es verarbeitet schnell die enormen Datenmengen, die sich heute in Unternehmen ansammeln. Darauf basierend können Führungskräfte zuverlässige datenbasierte Entscheidungen treffen. Allerdings halten es fast zwei Drittel der kürzlich befragten Experten für "schwierig" oder "sehr schwierig", ihre Data Warehouse-Lösung zu verwalten. So entwickeln sich Cloud-basierte Data Warehouses aufgrund der steigenden Komplexität und Menge der Daten zur effizientesten Möglichkeit, diese Komplexität zu reduzieren und gleichzeitig die zunehmend geforderte Agilität, Sicherheit und Performance zu gewährleisten.

  • Nach Möglichkeit keine Nur-Cloud-Ansätze

    Cloud-Lösungen sind auch im IT-Security-Bereich zunehmend verbreitet. Viele Anbieter verlagern Sicherheitsmechanismen und andere Dienste in ihre Rechenzentren, anstatt diese auf klassische Weise bei den Kunden vor Ort (On-Premises) zu betreiben. Doch ist die Anti-Malware-Lösung aus der Cloud tatsächlich die geeignete Variante für jeden Anwendungsfall? Und wo genau liegen eigentlich die möglichen Vor- und Nachteile des Virenschutzes aus der Wolke?