- Anzeige -


Sie sind hier: Startseite » Markt

SaaS-On demand-Markt


Im Überblick

  • Transparenz beim Nutzungsverhalten

    Der unverstellte Blick auf die Nutzungsdaten von Software ist ein absolutes Muss für Softwareanbieter. Wie Kunden im Detail Anwendungen nutzen ist entscheidend, um passende Monetarisierungs- und Bereitstellungsmodelle zu entwickeln und Anwendungen kontinuierlich an Kundenanforderungen anzupassen. Der Zugang und die Analyse von Nutzungsdaten unterscheiden sich jedoch stark von Anbieter zu Anbieter. Das belegt der neue Report "Monetization Monitor: Usage Management & Insights" von Flexera, führender Anbieter von Lösungen für Installation, Open Source Software Scanning und Softwaremonetarisierung.


Im Überblick

  • Schutz der Daten in der Cloud

    Eine neue, weltweit durchgeführte Studie von Thales mit Umfrage durch das Ponemon Institute zeigt eine größer werdende Kluft zwischen der schnellen Zunahme der in der Cloud gespeicherten Daten und den Anstrengungen im Bereich Cloud-Sicherheit. Obwohl fast die Hälfte (48 Prozent) der Informationen in der Rechenwolke gespeichert wird, gibt nur ein Drittel (32 Prozent) der Firmen an, dass sie die Sicherheit bei der Datenspeicherung in der Cloud an die erste Stelle stellen. In einer Befragung von über 3.000 IT- und IT-Sicherheitsfachleuten in Australien, Brasilien, Frankreich, Deutschland, Indien, Japan, Großbritannien und den USA wurde festgestellt, dass nur jedes dritte Unternehmen (31 Prozent) der Meinung war, dass der Schutz der Daten in der Cloud in seine eigene Verantwortlichkeit falle.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


26.09.19 - "Talend Cloud" unterstützt Smart Industry IoT-Anwendungen bei Maschinenhersteller BHS Corrugated

26.09.19 - SEP und KeepIt kooperieren bei Backup-Lösung für Cloud Applikationen wie Office 365

27.09.19 - Proficio erweitert die Partnerschaft mit Qualys, um ihre Managed Detection and Response-Dienste auszubauen

27.09.19 - Zusammenarbeit für neue technische Standards: rexx systems und Datev vereinbaren strategische Partnerschaft

30.09.19 - Finastra Lands Core Cloud Deal with Neobank, Gravity

30.09.19 - Vier Grundlagentipps für ein erfolgreiches Cloud-Management

01.10.19 - Cloud-basierte Einkaufslösung: Getronics transformiert den Einkauf mit "SAP Ariba Snap" und "ExceleratedS2P"

01.10.19 - Vergleichsportal fängt Traffic-Spitzen über Cloud-Migration ab

01.10.19 - McAfee kauft Cloud-Sicherheitsplattform NanoSec

02.10.19 - Cloud-basierte Sicherheitslösungen: Barracuda erwirbt indisches Startup InfiSecure Technologies

02.10.19 - "Talend Cloud" unterstützt Smart Industry IoT-Anwendungen bei Maschinenhersteller BHS Corrugated

07.10.19 - VMware unterstützt Equinix als Anbieter globaler Colocation-Dienste für "VMware Cloud on Dell EMC"

08.10.19 - Zahlreiche Connectivity-Optionen über alle Cloud-Lösungen hinweg

08.10.19 - Migrationsstrategien: Cloud ist nicht gleich Cloud

09.10.19 - Zentrale Kollaborations- und Kommunikationsplattform für den Modern Workplace von zunehmender Bedeutung

09.10.19 - NetApp präsentiert integrierte Lösungen für virtuelle Desktops und die Hybrid Cloud auf der VMworld 2019

10.10.19 - Gesundheitswesen: "Forescout Device Cloud Report" deckt die Cybersicherheitsrisiken

10.10.19 - Gartner identifiziert fünf Technologie-Trends mit tiefgreifendem Transformationspotenzial

11.10.19 - Microsoft eröffnet neue Cloud-Rechenzentrumsregionen in Deutschland

11.10.19 - VMworld 2019: Nvidia und VMware beschleunigen Machine Learning, Data Science und KI-Workloads auf VMware Cloud on AWS, unterstützt durch Nvidia GPUs

14.10.19 - Unified Communications für große Unternehmen: Dre SaaS-Ansätze im Vergleich

14.10.19 - Gartner-Prognose: Bis 2020 werden 5,8 Milliarden Unternehmens- und Automobil-IoT-Endpunkte im Einsatz sein

15.10.19 - Projekt Gaia-X: Wichtiger Vorstoß als Gegengewicht zur Dominanz von US-Cloud-Anbietern

15.10.19 - Datacenter One als Rising Star für Colocation Services ausgezeichnet

16.10.19 - Leaseweb entscheidet sich für maincubes in Amsterdam und erweitert damit ihr globales Rechenzentrumsportfolio

17.10.19 - Logicalis GmbH übernimmt "Microsoft Gold Partner" Orange Networks GmbH

17.10.19 - Durch die Dynamik der Public Cloud lässt sich Compliance mit vielen Richtlinien nur durch eine kontinuierliche Überwachung sicherstellen

17.10.19 - Deutliche Zunahme von Schwachstellen in Cloud-Containern

18.10.19 - Studie 2019: Nach Rekordjahr 2018 erwarten IT-Dienstleister weiterhin zweistellige Wachstumssteigerungen

18.10.19 - 99 Prozent aller Fehlkonfigurationen in der Public Cloud bleiben unentdeckt - 90 Prozent der Unternehmen verzeichnen Sicherheitsvorfälle in IaaS-Umgebungen

18.10.19 - Managed Services gegen staatliche Industriespionage

21.10.19 - SaaS: Hohes Sicherheitsrisiko durch Graumarktanbieter

21.10.19 - Unternehmen in der Krise: Divergenz statt Synergien als Hemmschuh der Digitalisierung - Shadow-IT wird trotz IT-seitiger Bedenken bei Managern immer beliebter

21.10.19 - Talend: Neues "Cloud Accreditation Program for Partners" stellt Kunden hochqualifizierte Experten für Cloud-Integrationsprojekte zur Seite

22.10.19 - Gemeinsam wachsen mit dem "OVHcloud Partner Program"

22.10.19 - Ergebnisse des ICS-Reports: Industrieunternehmen Deutsche Industrie im internationalen Vergleich: weniger innovativ, aber cybersicherer

22.10.19 - Oracle und VMware Partnerschaft unterstützt Hybrid-Cloud-Strategien der Kunden

23.10.19 - Studie: Mehr als die Hälfte der Unternehmen ist der Meinung, dass die IT-Sicherheit nicht mit der Einführung der Cloud Schritt halten kann

23.10.19 - Unternehmen in der DACH-Region sind bereit für Unternehmensplanung in der Cloud

24.10.19 - Securonix erlangt im Rahmen des AWS-Kompetenzprogramms den "AWS Security Competency"-Status

24.10.19 - Studie: 70 Prozent der Unternehmen setzen auf Experten für Managed Services in der Cloud, um Migrationsprozesse zu beschleunigen und produktiver zu werden

28.10.19 - Die Cloud lebt von Vertrauen – macht es nicht kaputt

29.10.19 - SaaS-Start-up Beekeeper sammelt 45 Millionen US-Dollar ein

29.10.19 - "Exabeam SaaS" wird nun auch in Deutschland gehostet

31.10.19 - New Work braucht ein neues ERP: Acht Punkte, die bei der Einführung einer ERP-Lösung aus der Cloud zu beachten sind

31.10.19 - Freshworks steigt erneut in der "Forbes Cloud 100" List 2019 auf

04.11.19 - Avanade übernimmt Microsoft Dynamics 365/AX-Spezalistin alnamic AG

04.11.19 - Multi-Cloud-Strategie mit hybriden Szenarien

05.11.19 - Mittelstands-Studie: Gut jedes zweite Industrieunternehmen nutzt über seine Produkte erhobene Daten für Service- und Wartungsleistungen

06.11.19 - Deutsche Börse kooperiert mit Google Cloud für eine digitalisierte Zukunft

06.11.19 - Diese vier Maßnahmen schützen Business-kritische Daten in der Public Cloud

07.11.19 - IT-Versicherungsindex: Digitale Risiken verunsichern deutsche IT-Dienstleister

07.11.19 - Backup & Recovery Service: Nicht Public Cloud Provider, sondern die Unternehmen stehen in der Pflicht

07.11.19 - Die Zusammenarbeit von Dell EMC und VMware - Gemeinsam von Dell EMC und VMware entwickelten Lösungen

08.11.19 - Syntax blickt auf den DSAG-Jahreskongress zurück: Diese fünf Themen beschäftigen die SAP Community

11.11.19 - Software Defined Networking (SDN) ergänzt klassische Netzwerke, statt sie komplett zu ersetzen

11.11.19 - Wie Unternehmen mit der "Controlware Cloud" einen sicheren und stabilen Einsatz heterogener Cloud Computing-Umgebungen gewährleisten

11.11.19 - Securonix erlangt im Rahmen des AWS-Kompetenzprogramms den "AWS Security Competency"-Status

12.11.19 - SAP-zertifizierte, voll automatisierte Konfigurierung, Validierung und Verwaltung

12.11.19 - Ein neuer Name für eine neue Ära: Zum 20-jährigen Bestehen: Aus OVH wird OVHcloud

12.11.19 - Midea wählt Orange Business Services als Partner für globale Konnektivität und Public Cloud

13.11.19 - Studie 2019: Nach Rekordjahr 2018 erwarten IT-Dienstleister weiterhin zweistellige Wachstumssteigerungen

13.11.19 - Cloud-basiert, modular und flexibel: FNT erweitert ihr Portfolio und bietet ihre Software ab sofort auch als standardisierte Software-as-a-Service (SaaS)-Lösungen an

13.11.19 - Sicherheitsvorfälle mahnen zur Vorsicht im Umgang mit Cloud Computing-Umgebungen

14.11.19 - Studie: Umstellung auf SAP HANA braucht mehr Geschwindigkeit

14.11.19 - Studie: 27 Prozent der Finanzorganisationen migrierten Daten ohne ersichtlichen Grund in die Cloud

14.11.19 - Box und Adobe: Sichere Zusammenarbeit in der Cloud

15.11.19 - Der Personalvermittler pates setzt auf UCaaS-Lösung von Fuze

15.11.19 - "Talend Cloud" jetzt auch auf Microsoft Azure verfügbar

18.11.19 - Cloud-Services: Tipps zur Gewährleistung von Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität von Daten

18.11.19 - Umfrage: 20 Prozent der Kernbankensysteme liegen bereits in der Cloud

19.11.19 - Studie: Was MSPs tun müssen, um trotz wachsender Kundenanforderungen erfolgreich zu sein

20.11.19 - IT-Transformation am Dreh- und Angelpunkt an: dem Point of Sale (POS)

20.11.19 - Aldo Group setzt auf Talend und kann Millennials künftig kanalübergreifend erreichen

20.11.19 - Strategischer Einstieg in das as-a-Service-Geschäft für den Channel einfach machen

21.11.19 - Um Quanten-basierte Cloud-Dienste zu entwickeln, egal ob für kommerzielle oder akademische Zwecke, muss Google Quantenbits (Qubits) und Netzwerkdaten zusammenführen

21.11.19 - Cloud-Sicherheit: Airlock schließt Partnerschaft mit den Experten für Cloud Data Protection von eperi und dem IT-Security Services Provider SHE

21.11.19 - beyond SSL stellt "FileCloud" und "SparkView" vor

22.11.19 - "Proofpoint Cloud App Security" gewinnt im Bereich Cloud Security

22.11.19 - Eperi stellte intelligente Security-Lösung für Cloud Computing-Umgebungen vor

25.11.19 - Arrow schließt EMEA-Vertriebsvereinbarung mit Alibaba Cloud

25.11.19 - Investitions-Roadmap von Unternehmen für zentrale IT-Initiativen wie digitale Transformation, Cybersecurity und Cloud

26.11.19 - Entwickeln Unternehmen Anwendungen für die Cloud, stoßen sie oft auf das Konzept von DevOps und CI/CD-Pipelines. Aber wie gehen Sicherheit und DevOps zusammen?

27.11.19 - Digitale Wertschöpfung mit vorhandenen Produktionsdaten schaffen - Anforderungen digitaler Industrieplattformen erfüllen und Datenhoheit behalten

27.11.19 -Mit "Hedvig"-Funktionen vereinheitlicht Commvault Multi-Cloud-Speicher und Datenmanagement

28.11.19 - Speicherung und Verarbeitung großer Datenmengen sowohl vor Ort als auch in der Cloud: Das Delta Lake Projekt wird an die Linux Foundation übergeben

28.11.19 - "Barracuda CloudGen"-Firewall erhält "Recommended Rating" von NSS Labs

29.11.19 - GTT liefert SD-WAN und SIP Trunk an Greenyard, um eine effiziente Cloud Computing-Strategie zu ermöglichen

02.12.19 - Nutzungsbasierte Monetarisierungsmodelle sind auf dem Vormarsch: Analyse von Nutzungsdaten bleibt Herausforderung für Softwareanbieter

03.12.19 - Studie: Unternehmen schützen Daten in der Cloud nur unzureichend

03.12.19 - Die Checkmarx Software-Security-Plattform ist jetzt zusätzlich zur On-Premises-Installation und dem Betrieb in hybriden Cloud-Umgebungen auch auf Amazon Web Services verfügbar

Meldungen: Markt

  • Cloud-Angebotslücke schließen

    Noch hält sich in der Geschäftswelt hartnäckig der Irrglaube, dass Public Cloud Provider ausreichend Daten sichern. Ein gefährlicher Trugschluss, denn Gesetzesverstöße, IT-Ausfälle und die Unfähigkeit, darauf zu reagieren, können sehr schnell sehr teuer werden. Jedoch stehen Drittanbieter-Lösungen, die für die nötige Sicherheit und hohe Datenverfügbarkeit sorgen, längst bereit. In der Regel betreiben Unternehmen heute hybride, sich wandelnde Umgebungen. Jeder neue Cloud Provider, der hinzukommt, fordert die IT-Abteilung stark. Unter anderem ist es ihre Aufgabe, die nötigen Datensicherungen zu etablieren, die im Notfall zum Wiederherstellen dienen. "Zum Glück kümmern sich die Cloud Provider um Backup & Recovery", da die meisten Cloud Services als hochverfügbar ausgelegt sind, denken sich Verantwortliche dann oft und atmen auf. Leider ist das ein großer Irrtum, der fatale Folgen haben kann.

  • Sicherheit durch dedizierte Cloud-Ressourcen

    Unternehmen gehen immer öfter in die Public Cloud, sorgen sich gleichzeitig aber auch immer stärker um die Sicherheit ihrer Unternehmensdaten. Consol gibt vier Empfehlungen, die die Sicherheit in der Public Cloud gewährleisten. Diese und weitere Tipps stehen auch im Leitfaden "Cloud Security" von Consol kostenlos zum Download bereit. Was viele Unternehmen, die Angebote aus der Public Cloud nutzen, nicht wissen: Zwar ist der Cloud-Provider für die Sicherheit verantwortlich - aber lediglich für die Service-Schichten, die er seinen Kunden anbietet. Bei Infrastructure-as-a-Service (IaaS) zum Beispiel sind dies Netzwerk, Speicher, Server und Virtualisierung. Für die restlichen IaaS-Schichten Betriebssysteme, Middleware, Runtime, Daten und Applikationen trägt der Kunde die Verantwortung und muss sich selbst um die Sicherheit kümmern. Mit den folgenden vier Empfehlungen von Consol stehen Unternehmen auch in der Public Cloud auf der sicheren Seite.

  • ERP-Umstieg in die Cloud

    New Work, ein neues Arbeiten, ist die logische Konsequenz aus der fortschreitenden Digitalisierung. Flexibleres Arbeiten und Homeoffice-Modelle nehmen immer mehr zu. Das ERP-System als Schaltzentrale darf da nicht hinterherhinken - und so denken immer mehr Unternehmen über ein ERP aus der Cloud nach. Damit der Umstieg gelingt, empfiehlt proAlpha einen Acht-Punkte-Plan. Der Arbeitsplatz der Zukunft hat immer seltener einen festen Schreibtisch. Denn webbasierte Software aus dem Internet ermöglicht ein orts- und zeitunabhängiges Arbeiten. Für eine erfolgreiche Einführung von ERP-Systemen aus der Cloud empfiehlt der Software-Hersteller proAlpha acht Punkte zu beachten:

  • Strafzahlungen wegen Datenschutzverletzungen

    Graumarktanbieter sind kein neues Phänomen. Durch das gestiegene Interesse für Software-as-a-Service (SaaS) entstehen mehr und mehr Anbieter, die ihr Produkt auf illegalem Betriebsweg verkaufen. Nicht immer sind sich die Kunden beim Kauf über die Nachteile bewusst. Besonders, wenn es um Software geht, bietet die direkte Zusammenarbeit mit dem Hersteller mehr Sicherheit. Die OTRS AG hat vier Vorteile zusammengestellt, von denen Kunden bei einer direkten Zusammenarbeit mit dem Hersteller profitieren.

  • Themen bei Microsoft-Kunden

    Laut IT-Dienstleisters Syntax stehen für Unternehmen, die Microsoft-Lösungen einsetzen, aktuell vor allem zwei große Aspekte im Mittelpunkt. Zum einen wird die Umsetzung von Modern-Workplace-Konzepten vorangetrieben, die dem Nutzer eine zentrale Schnittstelle für Kommunikation und Kollaboration mit einer einheitlichen Benutzeroberfläche bereitstellen und so interne und externe Prozesse effizienter gestalten. Der zweite große Trend ist die Migration oder Neuimplementierung kritischer Anwendungen und Prozesse auf Microsoft Azure als zentraler Public-Cloud-Plattform und die Nutzung von Plattformdiensten, die unter anderem auf künstlicher Intelligenz basieren und so neue Umsatzmodelle ermöglichen. Bei der Umsetzung dieser Ziele setzt Syntax auf ausgezeichnete Expertise, gerade wurde Constantin Klein, Team Lead Microsoft Consulting bei Syntax, zum zehnten Mal in Folge von Microsoft als "Most Valuable Professional" (MVP) ausgezeichnet.

  • UCaaS-Lösungen bieten alle SaaS-Vorteile

    In vielen großen Unternehmen in Deutschland sollen derzeit die herkömmlichen On-Premise-Kommunikationslösungen ersetzt werden. Gesetzt ist meist - aufgrund der vielen Vorteile - der Schritt hin zu Unified Communications, bezogen als Software-as-a-Service (SaaS). Doch es gibt große Unterschiede zwischen verschiedenen UC-Lösungen, auch wenn sie oberflächlich betrachtet alle als SaaS-Angebote daherkommen. Dabei geht es nicht nur um den Preis, das Look and Feel oder einzelne Features. Die Unterschiede betreffen vielmehr alle Aspekte der Cloud-Strategie eines Großunternehmens. Der Unified-Communication-as-a-Service (UCaaS)-Anbieter Fuze kennt sich gut mit dieser Thematik aus und erläutert im folgenden Text die Unterschiede, damit Unternehmen eine fundierte Entscheidung über ihren künftigen UC-Partner treffen können.

  • Sieben Tipps für mehr Security in der Public Cloud

    Sorgen um die Datensicherheit in der Public Cloud halten sich hartnäckig. Eine Sophos Studie beweist dann auch, dass eine reale Bedrohungslage existiert. Aber: Mehr Sicherheit in der Public Cloud geht. Sophos gibt sieben wertvolle Tipps. Die Cloud ist für Unternehmen eine feine Sache. Für passende Zwecke optimal eingesetzt gewährt sie unzählige Vorteile wie hohe Flexibilität oder eine Optimierung von Ressourcen und Budgets. Viele Unternehmen nutzen bereits heute eine Mischstruktur aus On-Premise-Installationen, Private Cloud und eben auch Public Cloud. Anbieter von Cloud Computing-Diensten betreiben dabei einen immensen Aufwand, um ihre Infrastruktur und Kundendaten zu schützen - mehr als die meisten Unternehmen für die hauseigene Infrastruktur. Grundsätzlich führt die Nutzung Cloudbasierter IT-Sicherheitslösungen daher oft sogar zu einem Sicherheitsgewinn. Dies gilt allerdings vor allem für Public-Cloud-Dienste im Bereich Software-as-a-Service (SaaS) und Business-Process-as-a-Service.

  • Wechsel in die Cloud nicht von heute auf morgen

    IT-Verantwortliche müssen sich heutzutage mit den verschiedensten Herausforderungen auseinandersetzen, die eine Migration in die Cloud mit sich bringen. Obwohl sich die Cloud-Nutzung in den letzten Jahren stark verbreitet hat, haben einige Unternehmen trotzdem das Gefühl, noch nicht das volle Potenzial der Cloud ausgeschöpft zu haben. Die Gründe hierfür lassen sich allerdings leicht identifizieren und die Cloud Computing-Nutzung kann mithilfe ein paar grundlegender Maßnahmen entsprechend optimiert werden.

  • Nicht alle Cloud-Services sind gleich aufgebaut

    Governance und Agilität? Wie geht das denn zusammen? Schließlich bedeutet Agilität die Fähigkeit, schnell und flexibel zu handeln. Governance hingegen zielt darauf ab, Prozesse zu prüfen und zu kontrollieren - was die Dinge meist verlangsamt. Das muss aber nicht sein: Rackspace beispielsweise arbeitet mit Governance-Modellen, die explizit für den agilen Betrieb der (Public-)Cloud entwickelt wurden - und so beiden Ansprüchen gerecht werden können. Die Public Cloud erweist sich als extrem leistungsfähig. Aber: Mit der Kraft der Cloud gehen auch Herausforderungen einher. Bei AWS beispielsweise stehen derzeit 160 Dienste zur Verfügung und es werden jedes Jahr Hunderte (wenn nicht Tausende) neuer Funktionen veröffentlicht. Wie können Unternehmen hier sicherstellen, dass alle Compliance- und regulatorischen Verpflichtungen (z.B. DSGVO) auch eingehalten werden?

  • Auslagern statt selber machen

    Immer größere Datenmengen, vermehrter Einsatz digitaler Prozesse sowie Anforderungen an Compliance, Verfügbarkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit stellen Unternehmen beim Management ihrer IT-Umgebung vor zum Teil große Herausforderungen. Denn eine funktionierende IT-Infrastruktur ist zwar notwendig für reibungslose Abläufe im Unternehmensalltag, doch geht der interne Aufbau von Hardware und Software mit hohen Kosten einher und benötigt ein hohes Maß an Fachwissen. Auch der ständige Einsatz von Fachpersonal verursacht hohe Ausgaben. Längst hat sich Outsourcing an entsprechende Dienstleister hier bewährt. "Nehmen Unternehmen externe Leistungen in Anspruch, profitieren sie von umfassendem Service und Know-how, sparen Kosten und minimieren Risiken", weiß Torben Belz, Geschäftsführer der Plutex GmbH aus Bremen, und ergänzt: "Doch viele Unternehmen scheuen diesen Schritt noch immer, weil sie Angst haben, dass das Outsourcing nicht reibungslos verlaufen und in der Folge zu vielen weiteren, möglicherweise langfristigen Problemen führen könnte."