- Anzeige -


Sie sind hier: Startseite » Markt

SaaS-On demand-Markt


Im Überblick

  • Sicherheit und IoT als Wachstumstreiber

    Der jährliche "Cisco Global Cloud Index" (2016 bis 2021) zeigt, dass der Datenverkehr in Rechenzentren aufgrund der zunehmend genutzten Cloud-Applikationen schnell wächst. Laut der Studie erreicht der weltweite Cloud-Rechenzentrumsverkehr 19,5 Zettabyte (ZB) im Jahr 2021. Das sind eine Steigerung von 6,0 ZB im Vergleich zum Jahr 2016 und damit das 3,3-Fache mit einer jährlichen Wachstumsrate von 27 Prozent. In drei Jahren wird der Cloud-Traffic 95 Prozent des gesamten Datenverkehrs ausmachen, im Vergleich zu 88 Prozent 2016. Gemäß der Studie tragen sowohl B2C- als auch B2B-Anwendungen zum Wachstum von Cloud Services bei. Bei Konsumenten gehören Video-Streams, soziale Netzwerke und Internetsuche zu den beliebtesten Cloud-basierten Apps. Bei Mitarbeitern sind es ERP-, Collaboration- und Analyse-Lösungen.


Im Überblick

  • Malware betrifft alle SaaS-Anwendungen

    Bitglass hat zusammen mit dem Sicherheitsunternehmen Cylance im Rahmen einer aktuellen Security-Studie zur Verbreitung von Malware in der Cloud eine neue Art der Gojdue-Ransomware entdeckt. Wie weitere Tests zeigten, wurde die als ShurL0ckr bezeichnete Ransomware von den integrierten Malware-Schutzmechanismen der Google Suite und Microsoft Office 365 nicht erkannt. Ebenso konnten nur sieben Prozent der unter dem Dienst VirusTotal gelisteten führenden AV-Engines diese ausfindig machen. Um die Häufigkeit von Malware in der Cloud zu analysieren, scannte das Bitglass Threat Research-Team zudem mehrere zehn Millionen Cloud-Dateien. Auch hier wiesen Microsoft One Drive und Google Drive die höchste Infektionsrate auf.


- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Inhalte


07.02.18 - Cloud-Überwachungslösungen: SolarWinds erwirbt Loggly und stärkt so Portfolio von Cloud Computing-Angeboten

07.02.18 - Mit Cloud-basierten Datenanalysen Naturkatastrophen begegnen

08.02.18 - Cloud-Plattformen sind Treiber digitaler Innovationen

08.02.18 - Große Unterschiede im Ländervergleich: Internationale Studie von Gemalto und Ponemon zeigt verschiedene Einstellungen beim Thema Datenschutz in der Cloud

08.02.18 - Schutz für die AWS-Cloud: Veeam übernimmt N2WS

08.02.18 - Crisp Vendor Universe: Dimension Data führender Anbieter im Hybrid-Cloud-Umfeld

09.02.18 - ProfitBricks erweitert ihr Cloud Computing-Services-Portfolio mit Objektspeicher von Cloudian

09.02.18 - ALE vereinbart strategische Partnerschaft mit T-Systems

12.02.18 - Talend erhält Microsoft Gold Cloud-Kompetenz sowie Co-Sell-Partnerstatus

12.02.18 - Der Cloud-ERP-Markt wächst: SAP-Partner all4cloud mit erneutem Rekordjahr

13.02.18 - Multi-Cloud und App-Services treiben digitale Transformation in Europa voran

13.02.18 - Mit Cloud Computing-Umgebungen und Self-Service-Portalen können Unternehmen manuelle Prozesse ablösen, das IT-Team von Routineaufgaben entlasten und die Effizienz ihrer gesamten Organisation steigern

13.02.18 - ForgeRock und Open Banking treiben zusammen digitales Banking voran

13.02.18 - CA Automic ist "Value Leader" im Bereich Workload Automation

14.02.18 - ECM-Hersteller DocuWare wächst stark in der Cloud

14.02.18 - Microsoft verleiht NTT Com weltweit den "Gold Cloud-Platform"-Status

15.02.18 - Beurteilung der Informationssicherheit von Cloud Computing-Services

15.02.18 - Größte Konsumenten-Befragung zu 5G weltweit: Wünsche der Verbraucher an Mobilfunknetzbetreiber

15.02.18 - Data Analytics führt zu Umbrüchen im gesamten Software-Markt

15.02.18 - Studie zeigt, dass Unternehmen die Kenntnisse fehlen, Cyberbedrohungen für die Cloud richtig zu bewerten

16.02.18 - Internet-Trends 2018: Smarte Ökosysteme, Künstliche Intelligenz, Blockchain und New Work

16.02.18 - Die Demokratisierung des IIoT wird für günstigere Software-as-a-Service (Saas)-Modelle sorgen

16.12.18 - Cloud-basiertes Dokumentenmanagement: DocuWare ernennt Vertriebschef zum Chief Revenue Officer

19.02.18 - Der Allrounder für spezielle IT-Einsätze

19.02.18 - Businessprozesse in die Cloud gelegt: Oracle ist Partner für Digitale Transformation der Immofinanz

19.02.18 - "Cloudian HyperStore" ab sofort über HPE Pointnext verfügbar

20.02.18 - Serview-Qualitätssiegel für Helpdesk-Lösung von ManageEngine

21.02.18 - Banken: "Robotic Process Automation" macht Outsourcing überflüssig

21.02.18 - Erfolgsserie treibt Momentum für Cornerstone OnDemand in Europa an

21.02.18 - As-a-Service treibt den Sourcing-Markt in EMEA auf neue Höhen

21.02.18 - Cloud-Unternehmenssoftware im Mittelstand: Scopevisio und Schuster & Walther IT-Gruppe geben Vertriebspartnerschaft bekannt

22.02.18 - "HR 2020": Deutscher Mittelstand hinkt in Sachen Digitalisierung hinterher

22.02.18 - Studie: Transformation im Bereich Capital Markets braucht einen evolutionären Ansatz

22.02.18 - Mit Cloud Computing-Umgebungen und Self-Service-Portalen können Unternehmen manuelle Prozesse ablösen

22.02.18 - ALE vereinbart strategische Partnerschaft mit T-Systems: Technologieangebote für das Internet of Things, erweiterte Mobilität und Cloud Computing-Services

23.02.18 - Unternehmensplattform in der Cloud: Scopevisio und eurodata bündeln ihre Kräfte

23.02.18 - DIAS-Projekt wird "Flexible Engine Public Cloud" weltweit integrieren: Cloud Computing-Services für das Copernicus-Projekt der Europäischen Weltraumorganisation kommen von Orange Business Services

23.02.18 - ServiceNow aus der deutschen Cloud vom zertifizierten Profi: Operational Services ist "Authorized Training Partner"

23.02.18 - "Cloud AutoML": Künstliche Intelligenz (KI) für jedes Unternehmen

26.02.18 - Workday stärkt Sicherheit durch Partnerschaft mit Duo Security

01.03.18 - Ende Juni soll der US-Supreme Court darüber entscheiden, ob US-Ermittler künftig Einsicht in sämtliche Bürger- und Unternehmensdaten erhalten - Konkret geht es um einen Rechtsstreit mit Microsoft

01.03.18 - Die Leipziger Tafel setzt bei Datenmanagement und -sicherheit auf Oracle

01.03.18 - Umweltdaten aus dem All: T-Systems macht Satellitendaten öffentlich in der Cloud verfügbar

01.03.18 - SAP stellt "HCM Bridge to the Cloud" vor, ein Programm, das Kunden hilft, HR-Prozesse in die Cloud zu verlagern

02.03.18 - Knapp die Hälfte aller Studienteilnehmer hatte Schwierigkeiten damit, ihre Sicherheitsrichtlinien nach der Migration der Anwendungen in eine Public Cloud zu verwalten

02.03.18 - Die fünf wichtigsten Kriterien für ein Next Generation Data Center

02.03.18 - Cloud-Migration: Vier Herausforderungen für Unternehmen

02.03.18 - QSC stellt zentrale Komponenten für neues Cloud-Telefonieangebot von NetCologne bereit

05.03.18 - "Open Telekom Cloud" für alle IT-Anwendungen der vernetzten Autoindustrie zertifiziert

05.03.18 - A1 Digital kooperiert mit VeloCloud bei der Bereitstellung von Cloud-basierten SD-WANs

05.03.18 - Qumulo-Markteintritt in EMEA: Qumulo und HPE vertiefen Partnerschaft und stellen europäischen Kunden Qumulo File Fabric zur Verfügung

05.03.18 - Gartner-Umfrage: Behörden-CIOs werden die Ausgaben für Cloud, Cybersecurity und Analytics 2018 erhöhen

06.03.18 - DSAG-Investitionsreport 2018: Digitalisierung schlägt sich in Budgets nieder

06.03.18 - techconsult: "NoSpamProxy" als Office-365-Cloud-Lösung für Mail-Security und Verschlüsselung

07.03.18 - Komplexe datengetriebene Szenarien sorgen für zweistelliges Wachstum bei Security-Diensten im EMEA-Markt

07.03.18 - Umsatz mit Apps hat sich in den vergangenen vier Jahren fast verdreifacht

07.03.18 - IT-Trends für 2018: Multi-Cloud ist in der Praxis angekommen

08.03.18 - Mehrheit hat noch nie etwas von digitalen Plattformen gehört

08.03.18 - Ein Drittel aller Daten in der Cloud ist nicht verschlüsselt

08.03.18 - Information Builders: Prognostische Analytik und KI erschließen neue Potenziale

08.03.18 - Einführung von Finastras FusionFabric.cloud nimmt an Fahrt auf

09.03.18 - Studie zu den Auswirkungen von 5G in zehn Branchen

09.03.18 - Cornerstone OnDemand verteidigt Position als Spitzenreiter im "2018 Fosway 9-Grid" für Learning-Systeme

09.03.18 - Global Blue: Testumgebung auf Basis von Nutanix halbiert Zeitaufwand für Qualitätssicherung

12.03.18 - iGrafx erweitert Lizenzmodell und präsentiert neue Verfügbarkeit in der Cloud

12.03.18 - SAP will mit Übernahme von Callidus Software Inc. die umfangreichste Front Office Suite bieten

12.03.18 - Auftragseingang steigt im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 20 Prozent: ECM-Spezialistin d.velop mit starkem Geschäftsjahr 2017

13.03.18 - Tata Communications und Oracle treiben zusammen die digitale Transformation für global agierende Unternehmen voran

13.03.18 - Der nächste Schritt der digitalen Transformation: Avaya treibt das Cloud Computing-Geschäft weiter voran

13.03.18 - Immer mehr Unternehmen realisieren, dass herkömmliche Computernetzwerke im Zeitalter von hybrider IT und Cloud ungeeignet sind

13.03.18 - Der Hafen Rotterdam arbeitet mit IBM Internet of Things (IoT) an Digitalisierung des Hafenbetriebs

14.03.18 - Atos unterstützt die digitale Transformation bei Henkel

14.03.18 - Ausbau des Partnergeschäfts: SAP-Partner all4cloud und Ciber kooperieren

14.03.18 - Komplettpakete für die Cloud: Westcon-Comstor präsentiert neue "Microsoft Office 365 Solution Bundles"

15.03.18 - Cloud-Spezialistin Exoscale: Cloud-Storage-Angebot um zwei weitere Features ergänzt

15.03.18 - Talend unterstützt das ICIJ beim Entschlüsseln versteckter Informationen in den Paradise Papers

16.03.18 - Studie: Eine Cloud Computing-Strategie allein reicht nicht, um wettbewerbsfähig zu bleiben

16.03.18 - Avaya übernimmt Contact-Center-as-a-Service-Anbieter

16.03.18 - Warum IT-Hygiene und Endgerätesicherheit zusammengehören: Ivanti und CrowdStrike schließen strategische Partnerschaft

16.03.18 - Acronis kündigt die Partnerschaft mit Plesk an und ermöglicht einfaches Backup von Servern und das Wiederherstellen von Webseiten-Daten

19.03.18 - Mit SAP Ariba und SAP S/4HANA Geschäftsprozesse modernisieren und sicherzustellen

20.03.18 - Kaseya integriert Xero, eine Anbieter Cloud-basierter Buchhaltungssoftware

20.03.18 - Neues Programm "Oracle Scaleup Ecosystem" bietet Unterstützung für Startups weltweit

20.03.18 - Studie: Neue Ransomware entgeht dem Cloud-Malware-Schutz

20.03.18 - Schaffung einer virtuellen Umgebung für die europäische Forschungsgemeinschaft zum Datenaustausch

21.03.18 - Oracle: Zwölf neue Rechenzentren in Asien, Europa und Nordamerika geplant

21.03.18 - "Cisco Cloud Index": 2021 läuft 95 Prozent des Datenverkehrs aus der Cloud - Konsumenten und Unternehmen nutzen immer mehr Cloud-Anwendungen

21.03.18 - Infoblox ernennt Brad Bell zum Chief Information Officer (CIO)

21.03.18 - Weitere Cloud Computing-Lösungen mit Anbindung ans Datev-Rechenzentrum

22.03.18 - HCI künftig ein essenzieller Bestandteil in Rechenzentren

22.03.18 - T-Systems gewinnt Ausschreibung für "European Science Cloud"

23.03.18 - All for One Steeb: Umsatz plus 16 Prozent auf 91,8 Mio. EUR - Konzernergebnis +4 Prozent auf 4,6 Mio. EUR

23.03.18 - Trends im Identitäts-Management für 2018: Verstärkter Einsatz von Cloud Solutions, IoT und Datenanalyse

26.03.18 - A1 Digital kooperiert mit VeloCloud bei der Bereitstellung von Cloud-basierten SD-WANs

26.03.18 - Kaseya integriert Xero, Anbieterin Cloud-basierter Buchhaltungssoftware

27.03.18 - Cloud und Big Data: Talend beruft Branchenveteran Eric Johnson zum neuen CIO

28.03.18 - Sicherheit für SaaS-Unternehmen: Exoscale feiert fünfjähriges Jubiläum mit vielen Innovationen

28.03.18 - "Secure Protection Service" for Business ab sofort auf dem "BusinessCloud Marketplace" von Cancom Pironet

28.03.18 - Große Datenbanken erleichtern erste Cloud Computing-Projekte

29.03.18 - GoDaddy startet in Deutschland: Produktportfolio reicht von Domains über Websites und Hosting bis hin zu Produktivitäts-Tools

29.03.18 - Neue "Capture Cloud-Plattform" basiert auf Expertise und Innovationen von SonicWall bei Machine Learning und Künstlicher Intelligenz

Meldungen: Markt

  • Cloud-Sicherheit: Was sind C5 und TCDP?

    Mit dem passenden Zertifikat oder Testat können sich Cloud Computing-Nutzer und Cloud-Anbieter in Deutschland rechtlich absichern: Anbieter können nachweisen, die gesetzlichen Anforderungen an sichere Cloud-Dienste erfüllt zu haben und Nutzer kommen ihrer Sorgfaltspflicht nach. Doch welcher Prüfstandard ist der richtige - und was bedeuten C5 und TCDP eigentlich? Mit dem Anforderungskatalog C5 (Cloud Computing Compliance Controls Catalogue) zur Beurteilung der Informationssicherheit von Cloud-Diensten hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Richtlinie für ein Mindestmaß an Sicherheit im Cloud Computing veröffentlicht.

  • So richtet man Self-Service-Portale ein

    Früher war die Bereitstellung von IT-Ressourcen ein manueller, zeitraubender und langwieriger Prozess. Ein Entwickler oder Fachanwender, der bestimmte Ressourcen benötigte, musste mitunter Tage oder gar Wochen darauf warten. Währenddessen wanderte sein Antrag zwischen den für die Freigabe der Ressource zuständigen Stellen hin und her. So zu arbeiten, kann sich heute kaum noch jemand leisten. Denn mittlerweile fragen sich viele Anwender, warum es so umständlich ist, zusätzliche Ressourcen von der IT-Abteilung für die Unterstützung ihres neuesten Projekts zu erhalten, während Amazon, Dropbox oder Apple mit ihren Cloud Computing-Angeboten zeigen, wie einfach das funktionieren kann.

  • Agile Software-Entwicklung und DevOps

    Unternehmen müssen heute sehr flexibel sein, um umgehend auf neue Anforderungen reagieren zu können. Ein Rechenzentrum im traditionellen Sinn hilft ihnen da nicht weiter, denn starre IT-Strukturen sind ein Bremsklotz und schwer zu managen. Jede noch so kleine Änderung kann extrem viel Zeit in Anspruch nehmen. IT-Ressourcen müssen jedoch flexibel, agil sowie automatisiert zur Verfügung stehen. Ansonsten drohen Einbußen, beispielsweise wenn sich die Antwortzeiten auf Kundenanfragen verzögern. Wer wartet, springt ab und wendet sich Mitbewerbern zu. Die digitale Wettbewerbsfähigkeit hängt entscheidend von der Reaktionsfähigkeit der IT-Services ab.

  • So richtet man Self-Service-Portale ein

    Früher war die Bereitstellung von IT-Ressourcen ein manueller, zeitraubender und langwieriger Prozess. Ein Entwickler oder Fachanwender, der bestimmte Ressourcen benötigte, musste mitunter Tage oder gar Wochen darauf warten. Währenddessen wanderte sein Antrag zwischen den für die Freigabe der Ressource zuständigen Stellen hin und her. So zu arbeiten, kann sich heute kaum noch jemand leisten. Denn mittlerweile fragen sich viele Anwender, warum es so umständlich ist, zusätzliche Ressourcen von der IT-Abteilung für die Unterstützung ihres neuesten Projekts zu erhalten, während Amazon, Dropbox oder Apple mit ihren Cloud Computing-Angeboten zeigen, wie einfach das funktionieren kann.

  • Von der Cloud profitieren

    Wenn von der digitalen Transformation die Rede ist, so geht es meist um die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle, die Vernetzung der physischen mit der digitalen Welt oder Big Data. Seltener ist von der digitalen Transformation des Kundendialogs die Rede, die Fokusthema auf der Call Center World 2018 vom 27.02. bis 01.03.2018 in Berlin sein wird. Dort erhalten Besucher drei Tage lang exklusive Einblicke in die neuesten Innovationen auf dem Markt. Um die Wartezeit bis zum Event Anfang nächsten Jahres zu überbrücken, gibt Lukas Baur, Head of Sales bei Avaya, bereits vorab fünf Tipps für den modernen Kundendialog im digitalen Zeitalter.

  • Ausbreitung von Malware vorbeugen

    Die zunehmende Beliebtheit von Cloud Computing-Anwendungen in Unternehmen macht diese auch für Cyberkriminelle attraktiv. Aufgrund ihrer vernetzten Natur bietet ihnen die Cloud die Möglichkeit, mittels Malware oder Ransomware erheblichen Schaden anzurichten. Verborgen in vertrauenswürdigen Dokumenten können einige Arten von Malware bis zu ihrer Aktivierung unentdeckt bleiben. In Organisationen, in denen für die Zusammenarbeit zwischen Niederlassungen externe Freigaben erforderlich sind, kann diese so ihren Weg zu Partnerunternehmen und weiteren Geschäftskontakten finden.

  • Cloud Computing und Compliance

    Compliance ist mehr als eine regulatorische Unternehmensaufgabe, sondern wesentlicher Bestandteil erfolgreicher Geschäftsstrategien. Moderne Cloud-Technologien stellen dabei neue Anforderungen an die Compliance, vereinfachen das Einhalten regulatorischer und gesetzlicher Anforderungen aber auch deutlich - durch Zentralisierung und Standardisierung von Prozessen. Das sind die Kernaussagen des aktualisierten Whitepapers "Nutzenpotenziale regulatorischer Anforderungen zur Geschäftsoptimierung im Rahmen der digitalen Transformation" von Microsoft Deutschland und ISG Germany. Das Whitepaper ist eine Neufassung des von Microsoft veröffentlichten Leitfadens zur Compliance und ist kostenfrei zum Download verfügbar.

  • Frei zwischen den Clouds bewegen

    Was haben 6Wunderkinder und Snapchat gemeinsam? Beide sind erfolgreiche Startups, die fest an einen Cloud Service Provider gebunden sind. 6Wunderkinder mit ihrer App Wunderlist setzte auf AWS. Microsoft kaufte später die Aufsteigerfirma. Die App wurde in der AWS Cloud entwickelt und ist stark mit den Services verbunden und ihre Daten lassen sich nicht einfach zu Microsoft Azure verschieben. Bei Snapchat kann sich Google zurücklehnen. Denn das seit 2017 börsennotierte Unternehmen zahlt satte 400 Millionen US-Dollar im Jahr dafür, dass es die Cloud Computing-Plattform von Google nutzt. Auch beim Instant-Messaging-Dienst vergaß man, einen möglichen Cloud-Exit am Anfang in die Strategie mit ein zu beziehen.

  • Cloud-Akzeptanz & Sicherheitsbedenken

    Die Cloud-Akzeptanz bei Unternehmen nimmt stetig zu, doch damit steigen auch die Sicherheitsbedenken. Denn Kriminelle ändern ständig ihre Taktik, um die effizienteste und lukrativste Methode zu finden, Abwehrmechanismen der Cybersicherheit zu umgehen. Sicherheitsbedenken stellen deshalb mittlerweile die größte Barriere für Unternehmen dar, Cloud Computing-Services zu nutzen, dennoch setzen Unternehmen zunehmend auf Microsoft Office 365.

  • Eine Schlüsselrolle nimmt die Cloud ein

    Im Zuge der Digitalisierung und fortschreitenden Automatisierung von Prozessen erkennen zunehmend mehr Unternehmen den Wert von Daten: Laut einer aktuellen Studie von Crisp Research sind Unternehmen, die Daten schon frühzeitig in die Produktentwicklung und den Innovationsprozess einbinden, profitabler. Das Spektrum der Möglichkeiten ist breit und reicht von der Prozessoptimierung bis hin zur Entwicklung ganz neuer Geschäftsmodelle. Erfolgreiche Anbieter denken dabei nicht mehr in traditionellen Produktkategorien, sondern konzentrieren sich auf Lösungen, die den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Über den Erfolg von Unternehmen im datengetriebenen Business entscheidet jedoch eine Vielzahl an Faktoren. Michael Bednar-Brandt, Director Business Innovation Oracle NEXT bei Oracle, gibt Tipps, wie Unternehmen vorgehen und worauf sie achten sollten.