- Anzeige -


26.09.14 - SaaS/Cloud-Telegramm


Die IKT-Lösungsanbieterin Dimension Data hat ihr Service-Portfolio erweitert und bietet ab sofort global standardisierte Managed Services für Rechenzentren an
In großen Schritten hat sich Prince2 zu einer der führenden Projektmanagement-Methoden entwickelt



26.09.14 - Dimension Data standardisiert Managed Services für Rechenzentren weltweit
Die IKT-Lösungsanbieterin Dimension Data hat ihr Service-Portfolio erweitert und bietet ab sofort global standardisierte Managed Services für Rechenzentren an. Über die Managed Services Automation Platform können Kunden ihre Server- und Speicherkapazitäten sowie ihr Netzwerk für On-Premise-Lösungen, Cloud Computing- oder Hybrid-Angebote zentral steuern lassen.
Bereits im Juli dieses Jahres verkündete Dimension Data, das Rechenzentrumsgeschäft bis 2018 auf vier Milliarden US-Dollar vervierfachen zu wollen. Das aktuelle Managed-Services-Programm ist der nächste Schritt in einer Reihe strategischer Initiativen zur Angebotserweiterung, mit der Dimension Data den wachsenden Anforderungen an die Rechenzentren lokal und global agierender Unternehmen Rechnung trägt. Wie der aktuelle Bericht Private Cloud Customer Research der Technology Business Research Inc. zeigt, geht der Trend in Unternehmen weltweit weg vom Ausbau des eigenen Rechenzentrums hin zum IT-Outsourcing. Unter anderem planen laut der Studie etwa 70 Prozent der Unternehmen, die eine Private Cloud nutzen, einen externen Dienstleister mit der Verwaltung und Steuerung ihrer Ablaufumgebung zu beauftragen.

26.09.14 - Die treorbis bietet neben der SAP- und der Prozessberatung, der SAP-Implementierung, der Applikationsentwicklung und Anwenderschulungen auch das Hosting und das Applikationsmanagement von SAP-Systemen im Rahmen von Managed Services
Die SAP-Dienstleisterin treorbis GmbH hat ihr Dienstleistungsportfolio im Zuge einer Neuausrichtung vervollständigt und erbringt künftig sämtliche SAP-Beratungsleistungen und -Services aus einer Hand. Als Komplettdienstleisterin deckt treorbis jetzt die komplette IT-Wertschöpfungskette ab und kann die SAP-Anwendungen von Kunden aus dem Mittelstand und dem gehobenen Mittelstand über den gesamten Lebenszyklus hinweg bestmöglich betreuen.
"Informationsverluste bei IT-Projekten gehören nun der Vergangenheit an. Dadurch ziehen unsere Kunden rasch betriebswirtschaftlichen Nutzen aus ihren IT-Investitionen, und das ist ein nicht zu unterschätzender Wettbewerbsvorteil", erläutert Erich Frers, Geschäftsführer der treorbis GmbH. Die treorbis GmbH, ein SAP Service Partner, wird ihr komplettiertes und integriertes Serviceportfolio auf dem DSAG-Jahreskongress 2014 (14. bis 16. Oktober) im Congress Center Leipzig am Messestand E 6a der breiten Öffentlichkeit vorstellen.
Das Spektrum der Dienstleistungen umfasst neben der SAP- und der Prozessberatung, der SAP-Implementierung, der Applikationsentwicklung und Anwenderschulungen nun auch das Hosting und das Applikationsmanagement von SAP-Systemen im Rahmen von Managed Services. Zu diesem Zweck ist das Unternehmen unter anderem eine strategische Partnerschaft mit der Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG (OEDIV) eingegangen. Dadurch ist selbst die Betreuung kompletter Geschäftsprozesse bei einem Business Process Outsourcing (BPO) oder die Implementierung von SAP-zertifizierten Cloud Computing-Services oder eines EDI-Service jederzeit möglich.

26.09.14 - ITSM Consulting bietet in diesem Jahr noch über 120 Prince2-Schulungen an
In großen Schritten hat sich Prince2 zu einer der führenden Projektmanagement-Methoden entwickelt. Diese dynamische Verbreitung zeigt sich auch daran, dass die ITSM Consulting AG allein in diesem Jahr noch mehr als 120 Prince2-Schulungen anbietet. Sie finden zu unterschiedlichen Terminen bundesweit an zahlreichen Standorten statt. Dazu gehören Prince2-Foundation-Kurse ebenso wie Prince2-Practitioner-Trainings und Kompaktseminare zu der Projektmanagement-Methode.
Daniel Nitsch, Leiter des Geschäftsbereichs Education des Beratungs- und Schulungsanbieters, sieht die steigende Nachfrage in den gestiegenen Projektanforderungen. "Aufgrund der immer komplexeren Projektbedingungen entstehen ohne ein konsequent strukturiertes Vorgehen ganz erhebliche Risiken", begründet er. "Prince2 stellt zur Erfolgsabsicherung ein ideales Instrument dar, weil diese Projektmanagement-Methode einerseits eine ebenso exakte Planung wie zeitnahe Kontrolle ermöglicht. Andererseits lässt sich dieses Best-Practice-Framework durch überschaubaren Realisierungsaufwand in Projekten aller Größenordnungen einsetzen", beschreibt er aus Praxissicht die zentralen Vorteile. Dies wird möglich, weil Prince2 einen strukturierten Rahmen für Projekte schafft und den Projektmanagementteams aufgrund des Prozessmodells für jede Projektphase konkrete Handlungsempfehlungen gibt.

26.09.14 - Big Data-Technologie wird getrieben durch Cloud Computing, Smart Home und Industrie 4.0
Die Verarbeitung großer Datenmengen in Echtzeit, um strategische Entscheidungen effektiv treffen zu können und um Informationen zu den vielfältigsten Prozessen in den verschiedensten Unternehmensbereichen zu gewinnen, ist im Jahr 2014 kein Wunschdenken mehr. In Zeiten des Cross- und Upsellings im E-Commerce mit hochspezialisierten Märkten, die weltweite Absatzchancen bieten, ist es von zentraler Bedeutung, zielgenaue Entscheidungsgrundlagen annähernd in Echtzeit mit einzubeziehen. Die Big Data Technologie steht daher im Mittelpunkt der heutigen Geschäftswelt, um relevante Entscheidungen bezogen auf das Alltagsgeschäft möglichst genau und somit effektiv und nachhaltig umzusetzen.
Ergebnisse einer aktuellen techconsult Studie zum Themenfeld Big Data und den vorgeschalteten Prozessen in Unternehmen ab 500 Mitarbeitern zeigen deutlich, wie nachgefragt der Einsatz von Big Data-Services heute schon ist. Demnach analysieren bereits 72 Prozent der befragten Unternehmen intern erstellte Daten. Fast ein Drittel der Anwenderunternehmen reichern die analysierten Daten sogar mit weiteren Informationen an, um dadurch einen größeren Mehrwert zu erhalten. Diese Umfrageergebnisse lassen den Schluss zu, dass bereits heute Unternehmen eine aufbauende Verbindung zwischen Entscheidungsqualität und Unternehmenserfolg sehen, die durch den Einsatz der Big Data-Technologie umgesetzt werden kann. Getrieben wird diese Technologie durch verschiedenste Querschnittsthemen wie Cloud Computing, Smart Home und Industrie 4.0, die sich alle mit Big Data verbinden lassen und einzeln für sich ebenfalls ein stetiges Wachstum erfahren.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

25.09.14 - "EuroCloud Europe Congress & Awards 2014": Innovationen und Lösungen für die deutsche Cloud Computing-Branche

25.09.14 - Sicherheit der Daten in SAP-Systemen: Gemeinsame Workshops von Trend Micro, Dell, SAP und Suse zeigen Mehrwerte für Unternehmen auf

25.09.14 - Die sieben Gebote der IT-Budgetplanung 2015

25.09.14 - Fonds-Gesellschaft Monega bezieht IT aus der Business Cloud der Cancom-Tochter Pironet NDH

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...