- Anzeige -


04.03.14 - SaaS/Cloud-Telegramm


Eine steigende Vernetzung von Arbeitsprozessen und die vermehrte Digitalisierung von Dokumenten verändern die Art der Büroarbeit schon heute
Colt ist mit Insight Enterprises eine Partnerschaft eingegangen, in deren Rahmen den 80.000 Insight-Kunden in ganz Europa nun Netzwerk-, Cloud- und Rechenzentrumsservices von Colt zur Verfügung stehen



04.03.14 - IBM und SAP: Patrizia kann ihre Kunden heute rund um die Uhr bedienen
Die Patrizia Immobilien AG hat entschieden, den Betrieb ihrer SAP-Lösungen "IQ Solution" IBM anzuvertrauen. Auslöser für diesen Schritt war das starke Wachstum des Unternehmens in neue Märkte, wodurch die SAP-Systemadministration immer zeitaufwendiger wurde. Kernziele waren die Verbesserung des Kundenservice durch verfügbare Systeme, die Minimierung des Geschäftsrisikos durch erweiterte Ausfallsicherheit und die Senkung der Betriebskosten. Die SAP-Systeme werden vom „IBM Service Operation Center“ in Erfurt/Leipzig überwacht und betrieben.
Die Patrizia Immobilien AG ist seit nahezu 30 Jahren und mit heute rund 600 Mitarbeitern als Investor und Dienstleister in über zehn Ländern auf dem Immobilienmarkt tätig. Das Spektrum der Patrizia umfasst dabei den Ankauf, die Verwaltung, die Wertsteigerung und den Verkauf von Wohn- und Gewerbeimmobilien. Als anerkannter Geschäftspartner großer institutioneller Investoren agiert das Unternehmen national und international und deckt die gesamte Wertschöpfungskette rund um die Immobilie ab. Im Moment betreut Patrizia ein Immobilienvermögen von 10 Milliarden Euro, größtenteils als Co-Investor und Portfolioverwalter für Versicherungen, Altersvorsorgeeinrichtungen, Staatsfonds und Sparkassen.

04.03.14 - Colt: Partnerschaft mit Insight erweitert Cloud Computing-Angebot für europäische Channel-Partner
Colt ist mit Insight Enterprises eine Partnerschaft eingegangen, in deren Rahmen den 80.000 Insight-Kunden in ganz Europa nun Netzwerk-, Cloud- und Rechenzentrumsservices von Colt zur Verfügung stehen. Insight ist ein Komplettanbieter von Business-to-Business-IT-Lösungen. Über das Cloud Computing-Angebot von Insight erhalten die Kunden Zugang zu IT-Services, die Colt speziell für die Vermarktung über den Channel entwickelt hat.
Die Partnerschaft ist Teil der Strategie von Insight, die Anforderungen der Kunden in jedem Schritt des IT-Lebenszyklus zu erfüllen. Die Kunden profitieren von Colts Services, den umfangreichen paneuropäischen Netzwerk- und Rechenzentrumsressourcen sowie den dazugehörigen Service Level Agreements (SLAs).
"Insight hat sich für diese Partnerschaft entschieden, da Colt über die Reputation, die Fähigkeit und die Ressourcen verfügt, Services für die Anforderungen unserer gesamten Kundenbasis bereitzustellen, seien es Start-ups, mittelständische Unternehmen oder Weltkonzerne", sagt Justin Griffiths, VP Product Management, Cloud & E-Commerce EMEA bei Insight Enterprises. "Für uns war es wichtig, einen Partner zu finden, der flexible Vertragsbedingungen und On-demand-Services bietet und zugleich über die Skalierbarkeit verfügt, auch den Betrieb großer Unternehmen zu unterstützen."

04.03.14 - Maßgeschneidertes Baukastensystem als Betreuungsmodell
Systemlandschaften in Unternehmen werden stetig komplexer, die Vielfalt der Anwendungen nimmt zu. Gleichzeitig steigen die Anforderungen an IT-Betrieb und Anwendungsbetreuung, Zeit für strategische IT wird immer knapper. Als Full-Service-Anbieter für Informationstechnologie unterstützt die IBM-Premier-Partnerin We4IT ihre Kunden mit Managed Services. "Wir nehmen unseren Kunden die zeitintensive tägliche Routine ab, damit sich die IT-Abteilungen wieder auf andere wichtige Dinge konzentrieren können", sagt Stefan Sucker, Geschäftsführer bei der We4IT. Dabei setzt das Bremer Unternehmen auf variable Betreuungspakete inklusive Lizenzmanagement und Hosting, so dass Kunden Kosten langfristig und sicher planen können.

04.03.14 - CeBIT 2014: Sichere Managed Cloud-Services für den Arbeitsalltag
Eine steigende Vernetzung von Arbeitsprozessen und die vermehrte Digitalisierung von Dokumenten verändern die Art der Büroarbeit schon heute. Wie die Informationsgesellschaft von morgen arbeitet, was wichtig wird und welche Folgen dies für Traditionshersteller wie TA Triumph-Adler hat, erläutert das Unternehmen auf der diesjährigen CeBIT. TA Triumph-Adler positioniert sich in Halle 3, Stand J05 als unabhängiges Beratungsunternehmen für Dokumentenmanagement.
Wie sich die Anforderungen der Kunden in der Informationsgesellschaft wandeln, davon hat Christopher Rheidt, Vice President TA Triumph-Adler GmbH, Sales & Service Group genaue Vorstellungen: "Unternehmen wollen wissen, wie sie einer steigenden Informationsflut Herr werden. Die Anforderungen verändern sich von reinen Dokumentenmanagementsystemen hin zur Vernetzung von IT-Prozessen. Im Mittelpunkt der Diskussion steht, wie Managed Services aus der Cloud unter Wahrung größtmöglicher Informationssicherheit genutzt werden können. Als Hersteller setzen wir auf ein mobiles MFP2Cloud-Angebot, das wir auf der CeBIT ankündigen. Unternehmen, die Daten und Informationen standortübergreifend in eine einheitliche sichere Umgebung archivieren wollen, erhalten damit eine einfache und vor allem sichere Lösung."


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

03.03.14 - Deutsche "Business Cloud" von Pironet NDH erneut SAP-zertifiziert: Grundstein für SAP-HANA-basierte Anwendungen gelegt

03.03.14 - Automatisierte Rechnungsbearbeitung in der Cloud

03.03.14 - "Oracle HCM Cloud": Die neue Version wartet mit mehr als 200 Verbesserungen auf

03.03.14 - Business-Intelligence-Anwendungen in der Cloud entwickeln

03.03.14 - IT-Outsourcing-Projekte: Schwachstellen in der Vertragsgestaltung sind nach Erfahrung von IPsoft vielfach der Grund für Verzögerungen

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...