- Anzeige -


22.05.14 - SaaS/Cloud-Telegramm


Durch den integrierten DRM-Schutz in Studioqualität, wie ihn die Urheberrechtsvorgaben der Motion Picture Association of America (MPAA) vorsehen, baut Akamai Technologies, Anbieterin von Cloud Computing-Services, die Qualität und Skalierbarkeit bei der Auslieferung von Online-Medieninhalten weiter aus
Dimension Data hat bekannt gegeben, dass die kürzlich erworbenen Tochtergesellschaften von NextiraOne in Dimension Data umbenannt wurden



22.05.14 - "Akamai Media Cloud Workflow" erfüllt die MPAA-Sicherheitsanforderungen
Durch den integrierten DRM-Schutz in Studioqualität, wie ihn die Urheberrechtsvorgaben der Motion Picture Association of America (MPAA) vorsehen, baut Akamai Technologies, Anbieterin von Cloud Computing-Services, die Qualität und Skalierbarkeit bei der Auslieferung von Online-Medieninhalten weiter aus. Darüber hinaus hat Akamai ein DRM-Partnerprogramm gestartet. Die beiden ersten Mitglieder sind Irdeto, einer der Pioniere der digitalen Verschlüsselung, und BuyDRM, ein Anbieter von Digital-Rights-Management (DRM)- und Content-Security-Services.
Die Cloud-basierte Auslieferung von Medieninhalten von Akamai, mit denen sich Online-Inhalte und Business-Applikationen sicher bereitstellen und optimieren lassen, erfüllt ab sofort die hohen Sicherheitsanforderungen der MPAA. Als eine der ersten Lösungen, die sich einem MPAA-Assessment unterziehen, verfügt der Akamai-Workflow jetzt über einen integrierten Digital-Rights-Management (DRM)-Schutz von Premiuminhalten.
Mit dieser neuen Funktion können Premium-Content-Anbieter von den qualitativen und wirtschaftlichen Vorteilen der Cloud-basierten Medienbereitstellung durch Akamai profitieren. Content-Provider müssen lediglich ein Source File auf die Akamai Content Platform hochladen. Dieses vereinfacht – zusätzlich zur Transcodierung und Verpackung – die DRM-Verarbeitung und ermöglicht eine optimierte und sichere Bereitstellung der Medieninhalte. Der Cloud-basierte Workflow verringert den physischen Ressourcenbedarf und die operationalen Komplexitäten, wie sie oft mit der In-House-Vorbereitung von Content verbunden sind.

22.05.14 - Oracle investiert weiter in Cloud Computing-Infrastruktur und liefert eine moderne Cloud Computing-Plattform mit integrierter OpenStack-Distribution
"Oracle Solaris 11.2" ist eine umfassende, integrierte und offene Plattform, die für große Cloud Computing-Umgebungen in Unternehmen entwickelt wurde. Das Produkt kombiniert OpenStack, SDN-Technologie, Clustering und Virtualisierung mit einem bewährten Betriebssystem für Unternehmen. Unternehmen vereinfachen damit ihre IT-Infrastruktur und können ihren Endkunden in der Folge zu geringen Kosten zuverlässige, leistungsfähige, effiziente, rechtskonforme und sichere Cloud Computing-Services bieten.

22.05.14 - Verwaltung von virtualisierten Desktop-Infrastrukturen: Nutanix präsentiert umfassendes VDI-Preismodell mit Ressourcengarantie
Nutanix, Anbieterin innovativer Infrastrukturlösungen für Rechenzentren, hat ein umfassendes Preismodell für Transparenz und Planbarkeit bei der Verwaltung von virtualisierten Desktop-Infrastrukturen (VDI) vorgestellt. Nutanix-Kunden können damit innovative Web-Scale-Infrastrukturen pro Desktop erwerben und das mit VDI verbundene Investitionsrisiko durch das branchenweit erste und einzige VDI-Preismodell mit Ressourcen-Garantie senken.
Der Kauf einer traditionellen Server- und Speicherinfrastruktur für VDI ist kompliziert und kann den Bedienkomfort stark beeinträchtigen, wenn sie hinsichtlich Größe und Aufbau schlecht geplant wurde. Infolgedessen hat die Branche versucht, solche Projekte mittels Desktop-as-a-Service-Angeboten (DaaS) berechenbarer zu machen, und sich gleichzeitig auf den Bedienkomfort des Desktops für den Endanwender konzentriert. Solche Cloud-basierten Angebote reichen jedoch in punkto Sicherheit und Gesamtbetriebskosten (TCO) auf lange Sicht nur selten an das Niveau von On-Premise-Lösungen heran. Mit dem "Nutanix Per Desktop"-Programm hingegen können Unternehmen Desktop-Infrastrukturen in Form eines kalkulierbaren und Public-Cloud-ähnlichen Angebots erwerben und implementieren. Dieser Ansatz minimiert Langzeitkosten und sichert gleichzeitig die Vorteile, die eine Implementierung vor Ort hinsichtlich Kontrolle und Verwaltbarkeit bietet.

22.05.14 - Dimension Data sieht sich auf Kurs zu Europas führendem IT-Dienstleister
Dimension Data hat bekannt gegeben, dass die kürzlich erworbenen Tochtergesellschaften von NextiraOne in Dimension Data umbenannt wurden. 1.850 Mitarbeiter aus 13 Ländern werden infolge dieser Umbenennung künftig unter der Dachmarke Dimension Data geführt. Konkret erwarb der globale IT-Dienstleister im Februar dieses Jahres die Niederlassungen in Belgien, Deutschland, Großbritannien, Irland, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Slowakei, Spanien, Tschechische Republik und Ungarn.
Andrew Coulsen, CEO von Dimension Data in Europa, kommentiert: "Als wir bestimmte Tochtergesellschaften von NextiraOne erwarben, wussten wir um den Wert dieses Schritts für unsere geografische Präsenz in Europa. Außerdem sahen wir die Vorteile der verbesserten Marktpräsenz in Sektoren wie kleine und mittelständische Unternehmen, Service Provider und Unternehmen aus dem öffentlichen Bereich sowie der Erweiterung unseres Beschäftigtenstamms um viele qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter in der Region. Durch diese Überführung der Marke NextiraOne in Dimension Data sind wir jetzt in der Lage, die Umsetzung unserer Strategie in Europa nahtlos voranzubringen."


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

21.05.24 - In fünf Schritten zum Software Defined Data Center

21.05.14 - "Privileged-Account-Security"-Lösungen für Cloud Computing-Umgebungen

21.05.14 - Claranet übernimmt niederländischen Cloud-Service-Provider NovaData

21.05.14 - CSC arbeitet mit Amazon Web Services an Cloud Computing-Lösungen für Geschäftskunden

21.05.14 - Absolute Software stellt neue Version 8.1 der ITSM-Lösung "Absolute Service" vor

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...