- Anzeige -


26.08.14 - SaaS/Cloud-Telegramm


Recomminds Review- und Analyse-Plattform Axcelerate ist ab sofort mit optionaler Schnittstelle zum Cloud-basierten Content Management Service "Box" verfügbar
Die Personalarbeit der Zukunft verbindet geschickt Zugriffsrechte und die zentrale Datenablage in der Cloud



26.08.14 - Interxions Ziel ist es, den vorhandenen Connectivity Hub in MRS 1 zu erweitern und aktive, magnetische Cloud- und Content-Hubs zu entwickeln
Interxion, Anbieterin von Cloud- und Carrier-neutralen Rechenzentrumsdienstleistungen für Colocation, hat den Vertrag für den Kauf des SFR Netcenter Rechenzentrumskomplex in Marseille, Frankreich, unterzeichnet. Das Rechenzentrum (MRS 1) wird nach Fertigstellung rund 5.700 Quadratmeter voll ausgestatteter Rechenzentrumsnettofläche umfassen und stellt ein Minimum von 6 Megawatt Stromkapazität für Kunden bereit. Der erste Abschnitt umfasst 500 Quadratmeter und wird voraussichtlich im vierten Quartal 2014 eröffnet; der zweite Abschnitt, ebenfalls rund 500 Quadratmeter, geht voraussichtlich im ersten Quartal 2015 in Betrieb.
MRS 1, das derzeit als Transit- und Caching-Knoten für mehr als 60 Netzwerkanbieter dient, ermöglicht den Zugang zu einem Aggregationspunkt mit acht Unterseekabeln, die in Marseille enden. Neben dem Erwerb des Grundstücks, des Gebäudes und der Rechenzentrumsausstattung hat Interxion einen Vertrag mit SFR unterzeichnet, der einen sofortigen und direkten Zugriff auf die bestehende Community von Netzanbietern und Kabelbetreibern ermöglicht. Die vertraglichen Vereinbarungen regeln zudem die Übertragungs-Services zwischen Interxion und SFR und den Transfer eines Großteils der räumlichen Kapazitäten, die SFR derzeit belegt oder an Interxion untervermietet.

26.08.14 - Sämtliche auf einer Cloud-basierten Plattform liegenden Informationen sammeln, analysieren und überprüfen
Recomminds Review- und Analyse-Plattform Axcelerate ist ab sofort mit optionaler Schnittstelle zum Cloud-basierten Content Management Service "Box" verfügbar. "Die Analyse von Dokumenten im Rahmen von E-Discovery und Information Governance unterliegt derzeit einem starken Wandel, da immer mehr Unternehmen ihre Unternehmensdaten in der Cloud speichern und dort auf diese zugreifen", sagt Justin Somaini, Chief Trust Officer bei Box. "Die Kooperation zwischen Box und Recommind ermöglicht Unternehmen nun einen kosteneffizienten und belastbaren E-Discovery-Prozess. Die nahtlose Integration erlaubt ein effizientes Sammeln, Bearbeiten und Sichten der Daten."
Axcelerate wird von Unternehmen – insbesondere von Anwaltskanzleien und internen Rechtsabteilungen – für E-Discovery, Daten-Management, Analysen und Information Governance genutzt. Die Integration mit Box ist für viele Kunden von Recommind von zentraler Bedeutung: Sie können nun sämtliche auf der Cloud-basierten Plattform liegenden Informationen sammeln, analysieren und überprüfen, die bei der Bearbeitung von Rechtsstreitigkeiten oder Ermittlungen gesichtet und ausgewertet werden müssen.

26.08.14 - Enterprise Information Management: OpenText startet Europäischen Datenraum für Cloud-Fax-Services
OpenText, Spezialistin für Enterprise Information Management (EIM), startet einen Europäischen Datenraum für ihre End-to-End Cloud-Fax-Dienste. Mit dem Datenraum, bereitgestellt über Rechenzentren in Großbritannien, bietet das Unternehmen Nutzern seiner Lösungen "OpenText Fax2Mail" sowie "OpenText Production Messaging "jetzt umfassende Faxdienste mit Wiedergabe, Verarbeitung und Auslieferung von Cloud-Fax-Nachrichten komplett aus Europa an. Kunden mit Bedenken hinsichtlich der Kontrolle und Hoheit über ihre Daten können ihre Accounts im europäischen Rechenzentrum einrichten lassen, sodass ihre Daten vollständig in Europa verarbeitet werden.
Durch die zunehmende Verbreitung und Nutzung neuer Technologien wie mobiler Lösungen oder Cloud Computing in Unternehmen haben viele Länder ihre Compliance-Richtlinien für den Umgang mit Daten angepasst. Eine zentrale Frage dabei ist, wo die Daten gespeichert werden. "Web- und Cloud-basierte Technologien stehen bei OpenText-Lösungen im Mittelpunkt. Art und Ort der Verarbeitung und Speicherung der Daten in der Cloud sind insbesondere für unsere Kunden in europäischen Ländern ein wichtiges Entscheidungskriterium", sagt Matt Hoare, Vice President IX Fax & Messaging für EMEA bei OpenText. "Mit dem Europäischen Datenraum können wir ihnen jetzt unsere Cloud-basierten Datenübertragungsdienste für den mühelosen Versand und Empfang von Informationen anbieten, ohne dass sie sich Gedanken hinsichtlich der Datensouveränität machen müssen."

26.08.14 - ADP stellt "iHCM" vor: Vollständig Cloud-basierte Technologie kann Human Capital Management flexibler und sicherer machen
Während Mitarbeiter ihre Daten wie die Kontonummer oder Adresse selbst aktualisieren, können Personaler den Mitarbeitern individuelle Fortbildungsangebote unterbreiten oder die Urlaubsansprüche hinterlegen: Die Personalarbeit der Zukunft verbindet geschickt Zugriffsrechte und die zentrale Datenablage in der Cloud. So bleiben die Personaldaten aktueller und HR-Abteilungen sparen Zeit. Mit "iHCM" hat ADP, eine Anbieterin von Human Capital Management (HCM)-Lösungen, jetzt eine entsprechende Lösung auf den Markt gebracht. Egal ob es darum geht, Stellen auszuschreiben, Mitarbeiter neu einzustellen, fortzubilden oder Gehälter auszuzahlen. Alle Personal- und Personalabrechnungsdaten können Personaler über ADP iHCM online einpflegen und abrufen, ohne verschiedene Softwareprodukte installieren zu müssen.


####################

Bestellen Sie hier Ihren persönlichen Newsletter!

Sie wollen täglich informiert sein, haben aber keine Zeit, jeden Morgen durchs Internet zu surfen?

Dann lassen Sie sich durch unseren kostenlosen E-Mail-Service topaktuelle News aus der SaaS/Cloud-, Compliance- und IT-Security-Branche nahebringen.

Das Redaktionsteam von SaaS-Magazin.de hat die wichtigsten tagesaktuellen Meldungen für Sie zusammengetragen - ein Klick auf die entsprechenden Links und Sie befinden sich an den gewünschten Plätzen auf SaaS-Magazin.de, Compliance-Magazin.de und IT SecCity.de - einfacher geht's wirklich nicht!

Klicken Sie hier, um den Newsletter-Service zu abonnieren.
Sie erhalten dann in wenigen Minuten eine E-Mail vom System. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail und schicken Sie uns eine Bestätigung Ihrer Bestellung.

Der Newsletter wird im html-Format versendet.
Bitte denken Sie daran, den Newsletter bei Ihrem IT-Administrator auf die White-List setzen zu lassen.


####################


Meldungen vom Vortag

25.08.14 - Die offene und Cloud-basierte NoSQL-Datenbank von Cloudant ist zukünftig über den IBM Cloud-Marktplatz verfügbar

25.08.14 - Cloud Computing-Einsatz: Sixt vertraut auf maßgeschneiderte Kommunikation mit "Office 365"

25.08.14 - Mittelständische Fertigungsindustrie verkennt noch immer Potenzial der Cloud - Noch immer lehnen etwa 40 Prozent der mittelständischen Fertiger Cloud Computing prinzipiell ab

25.08.14 - Starkes IT-Outsourcing treibt Wachstum in Deutschland und Westeuropa voran

- Anzeigen -





Kostenloser Compliance-Newsletter
Ihr Compliance-Magazin.de-Newsletter hier >>>>>>



Im Überblick

  • 21.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die "Oracle Cloud" ist ein Cloud Computing-Angebot auf, das laut Oracle täglich von mehr als 25 Millionen Anwendern in 10.000 Organisationen genutzt wird

  • 20.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Die Cloud von der Angst vor hohen Risiken in den Bereichen Datensicherheit, Verlässlichkeit, Kontrollierbarkeit und Compliance begleitet Egenera, einer der Pioniere für Cloud Computing-Management-...

  • 19.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Studie: Sieben von zehn Bundesbürgern stehen der Datensicherheit beim Cloud Computing reserviert gegenüber

  • 18.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit "OpenShift Enterprise" bietet Red Hat eine umfassende, offene PaaS-Umgebung Emag Holding GmbH hat vorzeitig ihren SAP Hosting-Vertrag mit der IBM Deutschland GmbH verlängert

  • 17.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Für viele Unternehmen sind SLAs reines Reporting - Sie haben dann ihr SLA-Management in jeder Hinsicht falsch aufgesetzt Nach Bitkom-Prognosen wird der Markt für Cloud Computing in Deutschland von...

  • 14.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Vor dem Hintergrund wachsender Konkurrenz durch Cloud Service-Provider und steigender Erwartungen der Fachabteilung ist die IT-Organisation gefordert, fachliche Anforderungen aus den Geschäftsbere...

  • 13.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Cloud Computing weltweit von wachsender strategischer Bedeutung: 76 Prozent der Firmen können eine formale Strategie zur Einführung vorweisen Implementierung von kosteneffektivem Disaster Recovery...

  • 12.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Mit ihrer modularen Payment-Plattform bietet Payone eine Software-as-a-Service (SaaS)-Lösung (SaaS) für Unternehmen zur voll automatisierten und ganzheitlichen Abwicklung aller Zahlungsprozesse im...

  • 11.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Das Netzwerk von Kompetenzträgern aus dem Software-as-a-Service (SaaS)- und Cloud Computing-Markt gibt sich einen neuen Namen: Cloud-EcoSystem

  • 10.12.12 - SaaS/Cloud-Telegramm

    Ein neues Security-as-a-Service-Angebot schließt so die Sicherheitslücke, die unkontrollierte mobile Browser-Anwendungen hinterlassen haben Interoute kooperiert mit Symantec. Im Rahmen der Koopera...